Suse 9.2

Dieses Thema Suse 9.2 im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Al Bundy, 25. Okt. 2004.

Thema: Suse 9.2 Suse 9.2 - Live-CD und -DVD vorab zum kostenlosen Download Ab sofort steht Novells Suse Linux 9.2 in Form einer...

  1. Suse 9.2 - Live-CD und -DVD vorab zum kostenlosen Download

    Ab sofort steht Novells Suse Linux 9.2 in Form einer Live-CD bzw. Live-DVD zum kostenlosen Download bereit. Die vollständige Linux-Distribution soll erst im November erscheinen.

    mehr dazu

    ftp Server:
    ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/live-cd-9.2/
     
  2. Gestern schon gesaugt :)
     
  3. Und das wolltest du wieder für dich behalten? :eek:
     
  4. Hallo,

    da meine suse 9.0 und meine Hardware nicht so gut oder teils gar nicht laufen (SATA!), würde ich mich schon für die Erfahrungen mit der 9.2er interessieren, inwieweit laüft da jetzt auch SATA!? Dann würde ich es mir runterladen und installieren, oder ist bei dieser Testversion noch nicht sämtliche Hardware-Unterstützung dabei? Dann brauche ich es nämlich nicht, und muss wohl auf die 10.0 er warten:(

    LG
    duffy
     
  5. Du solltest nochmals von vorn anfangen zu lesen. ;)

    Das steht nix von installierbarer Version. Ist die LIVE CD die nur von CD läuft, ähnlich wie Knoppix.
    Lad sie dir einfach mal runter. Wenn sie auf deinem Rechner läuft kannst du die Version dann im November kaufen.
     
  6. Hallo Al Bundy,

    ja stimmt ;)
    Meinte ich eigentlich auch so, also gut lade mir mal die CD Version runter oder vielleicht auch die DVD Version, obwohl zum Testen reicht ja auch die CD...

    Aber wenn nichts installierbar ist, kann ich ja auch keine Einstellungen ändern, oder wird doch zB. eine kleine Konfig.datei auf Platte gespeichert?

    LG,
    duffy
     
  7. hi,
    kann man/frau wolldecken nicht mittlerweile auch kompilieren?

    na ja , so zum testen kann man ja temporär schon verschiedene configs anpassen.
    ist beim nächsten reboot natürlich weg.
    mit etwas mehr aufwand kann man sich bestimmt auch scripte auf der platte speichern und die bei bedarf starten.
    aber letzlich soll das ja keine knoppix sein, sondern nur ne möglichkeit seine hardware auf suse-tauglichkeit zu prüfen.

    hank
     
  8. Das ging bei mir nach hinten los.
    Mein LCD wurde falsch erkannt so das nach dem starten von X nur noch Mode not Supported zu lesen war.
    Also mit altem CRT gestartet, config in Yast angepasst und X neu gestartet.
    LCD angeschlossen und alles lief wie von 9.1 gewohnt .

    Aber die Hardware die ich testen wollte konnte ich nicht benutzen da mann ja auch keine Software installieren kann.

    Schade nur das keine Bootconfigs beim Start anpassbar sind wie es bei früheren Versionen der Live CDs mal möglich war.
    Also keinerlei eingreifmöglichkeiten in die automatische Hardwareerkennung.
     
  9. wenn ich dich richtig verstehe hättest du die xorg.conf aber auch an der konsole verändern , und dann erst X starten können. wäre dann doch aufs gleiche rausgekommen, oder nicht?
    die produktpolitik bei suse fand ich schon immer nicht so dölle.
    musst du halt noch etwas warten.
    wenns keine personal mehr zu kaufen gibt, kann man ja hoffen, dass bald so ne minimal-iso auf den servern erscheint. wenn man genug downloadvolumen hat, ist ja nicht so das problem auf ne professional-version umzusteigen.
     
Die Seite wird geladen...

Suse 9.2 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 8.1 Installation zerschiesst Vscan. & Druckereinstellung./ Einrichtungsuser fehlt Windows 8 Forum 24. Okt. 2014
500 Internal Server Error | PHP | Linux SuSe 10 Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Apr. 2012
favoriten in suse 11.2 integrieren Linux & Andere 7. Feb. 2010
OpenSuse kommerziell nutzen? Linux & Andere 18. Jan. 2010
OpenSUSE 11.2 ist da Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2009