Suse Linux und Windows Xp von 2 ver. Festplatten

Dieses Thema Suse Linux und Windows Xp von 2 ver. Festplatten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von -Aimar-, 7. März 2006.

Thema: Suse Linux und Windows Xp von 2 ver. Festplatten Hi Leutz! Ich bin neu hier und frage bestimmt ne Frage die 1000 mal gefragt wurde, naja sind eigenltich mehrere...

  1. Hi Leutz! Ich bin neu hier und frage bestimmt ne Frage die 1000 mal gefragt wurde, naja sind eigenltich mehrere fragen. Aber ich suche schon seit 2 Tagen nach Lösungen, finde aber irgendwie nciht so richtig das Passende.

    Also hab folgendes Problem:

    1. Ich hab 2 Festplatten. Auf einer ist Xp drauf. Die andere ist mit NTFS formatiert aber ist kein Betriebssystem drauf.

    2. So.... da ich noch Abiturient bin habe ich als Leistungsfach Informatik. Ich möchte daher für meinen Unterricht, bei mir zu Hause auf die 2 Festplatte Linux instalieren.

    So nun meine Fragen:

    Wie soll ich die 2. Festplatte formatieren/partitionieren, so dass ich Linux drauf bekomme?

    Wie mache ich das, dass ich mit einem Bootmanger (macht mir auch bitte Vorschläge welchen ich am besten nehme) mir beim booten aussuchen kann welches Bestriebssystem ich starten möchte?

    Geht das überhaupt das ich auf eine Platte XP drauf hab und auf der anderen Suse Linux und mir dann aussuchen kann welches Betriebssystem ich starten will?

    So Leute freue mich mega doll über jede Antwort da es ja für mein Abi gilt. :)

    Vielen Vielen Dank im Vorraus! Gruß Aimar
     
  2. 1. Multiboot : http://www.wintotal.de/Artikel/multiboot/multiboot.php
    2. Linux auf der entsprechenden Platte installieren (Platte in der Datenträgerverwaltung von XP löschen) oder direkt im Linux-Setup bestehendes NTFS löschen unter späterer Nutzung des Linux-Bootmanagers - Grub o. Lilo = muss dann mitinstalliert werden, XP wird automatisch mit integriert
    3. Linus installieren ohne Installation von Grub + Co und Integrierung der Bootinformationen zu Linux in die Boot.ini von XP
    Falls Infos zu 3 gewünscht, wäre das Linux-Forum weiter unten die Anlaufadresse.
     
  3. aus dem Thread Multiboot werde ich sehr verwirrt mit dem partitionieren mit Linux und so weiter. Und aus deinem 2. Punkt werde ich auch nciht richtig Schlau. Also kann ich in dem Setup von Suse Linux auch die NTFS löschen und dann partitioniert das Setup selbst? Und wie siehst aus mit dem LILO Boot manager? Installiert der sich automatisch oder muss ich den selbst installieren? Wie läuft das?
     
Die Seite wird geladen...

Suse Linux und Windows Xp von 2 ver. Festplatten - Ähnliche Themen

Forum Datum
500 Internal Server Error | PHP | Linux SuSe 10 Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Apr. 2012
Apache2 unter Suse Linux und ZIP-Dateien Linux & Andere 24. März 2009
VirtualBox 64Bit unter Vista mit einem Opensuse 11.1 32 Bit Linux Gast Virtualisierung & Emulatoren 24. Feb. 2009
Linux OpenSuse 11 auf VISTA installieren?!?! Linux & Andere 28. Juli 2008
Linux SUSE 9.2 Linux & Andere 12. Mai 2008