SVCHOST.exe

Dieses Thema SVCHOST.exe im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Walhalla, 28. Okt. 2003.

Thema: SVCHOST.exe Also bevor hier jetzt einige schreien benutz die Suchfunkton, ich habe sie benutzt und auch einige Beiträge gefunden...

  1. Also bevor hier jetzt einige schreien benutz die Suchfunkton, ich habe sie benutzt und auch einige Beiträge gefunden aber der eine sagt das der andere erzählt das. Mit anderen Worten ich werde nicht schlau draus.

    Hier mal ein Screen wie oft die bei mir offen ist.


    [​IMG]


    Virenscanner meldet nix (Norton 2003 + update)
    Sicherheitspatch von MS sind drauf
     
  2. Scheint ja alles über diese Adresse zu gehen!

    Ist das vielleicht dein Proxy? Oder Anbieter?
     
  3. Wenn ich ehrlich bin, ich habe keine Ahnung!

    Mein Anbieter ist die Telekom also T-Online

    Die Verbindung wurde über die Software meines Modems eingerichtet.
     
  4. Die Datei Svchost.exe befindet sich im Ordner %SystemRoot%\System32. Beim Start überprüft Svchost.exe den auf Dienste bezogenen Abschnitt der Registrierung, um eine Liste von Diensten zusammenzustellen, die geladen werden müssen. Es können gleichzeitig mehrere Instanzen von Svchost.exe ausgeführt werden. Jede Svchost.exe-Sitzung kann eine eigene Gruppe von Diensten enthalten, sodass in Abhängigkeit davon, wie und wo Svchost.exe gestartet wird, verschiedene Dienste ausgeführt werden können. Dies sorgt für eine bessere Kontrolle und ein einfacheres Debuggen.


    Quelle: http://www.brack.ch/html/Support/faq.htm
     
  5. Kann ich so bestätigen ... Bei mir schießt die Ausführung auch immer mehrfach hoch wenn ich in meine Verbindungen einsehe, hab zwar sehr viele Dienste bei mir deaktiviert, taucht trotzdem immer wieder kurz auf ...
    Gib mal in der Eingabeaufforderung ---> tasklist /svc | more

    ein ... Dort erhälst du mehr Infos welche Dienste das sind ...
    Bei deinen Screen laufen u.a. auch Emapping und die Netbiosdienste ...
     
  6. Ok danke, dann muss ich mir also erst mal keine großen Sorgen machen.