Synchronisationsprogramm ähnlich FileSync, aber modern

Dieses Thema Synchronisationsprogramm ähnlich FileSync, aber modern im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von 0815max, 7. Nov. 2009.

Thema: Synchronisationsprogramm ähnlich FileSync, aber modern Hallo, eine Frage: Kennt jemand zufällig das Synchronisationsprogramm FileSync?...

  1. Hallo,

    eine Frage:
    Kennt jemand zufällig das Synchronisationsprogramm FileSync?
    http://www.fileware.com/products.htm#FileSync
    http://www.fileware.com/screenshots.htm#FileSync

    Laut Heise soll die Version 2.18 von 2009, also aktuell sein.
    Das kann aber nicht sein, da ich diese Version schon seit min. 5 Jahren verwende.
    Eigentlich ist das Tool auch sehr gut und alles was es machen möchte, kann vorher eingesehen werden, beispielsweise welche Dateien mit welchem Namen und Datum in welche Richtung synchronisiert werden sollen.
    Die Synchronisationsrichtung für ausgewählte Dateien kann man dann umkehren oder Dateien löschen.
    Bit to bit Vergleich ist auch möglich u.s.w.

    Es ist nur so, dass ich öfter ein Problem mit sehr großen Dateien habe.
    Das Problem scheint vor allem bei Dateien größer als 4 GB aufzutreten; beispielsweise werden mit bei einer 4,8 GB Datei als Größe 623 MB von FileSync genannt.
    Daher die Frage, ob jemand das Programm kennt und vielleicht ein anderes, aber ähnlich aufgebautes und ähnlich funktionierendes nennen kann, welches up to date ist?

    Ich verwende noch XP 32bit.

    Vielen Dank!
     
  2. bhm
    bhm
    Salve,

    schau doch mal hier vorbei: http://www.superflexible.de/
    Eine Testversion ist ebenfalls erhältlich.

    Das Programm ist nicht kostenlos, aber - wie ich finde - jeden Cent wert.

    ciao, bhm
     
  3. @bhm:
    Danke, deine Beiträge zu deinem Tool hatte ich im Forum schon gelesen.
    Das Tool hatte ich vor meiner Frage schon getestet.
    Kennst du FileSync? Ich meine nur, dass ich nicht nach irgendeinem Sync-Tool gefragt hatte.

    FileSync ist so was von übersichtlich. Man hat immer alles im Griff und weiß was das Programm machen wird..
    Ebenso kann man alles sehen.

    SuperFlexible finde ich etwas zu kompliziert. Sicher bietet es alle Möglichkeiten, die irgendwie einstellbar sind. Ich habe aber immer das Gefühl, dass durch die vielfältigen Möglichkeiten schnell mal Daten zerschossen werden könnten, da ich es nicht im Griff zu haben glaube. Es ist auch nicht so übersichtlich wie FileSync.

    @ @cetera:
    Das ist lustig. Genau die Tools, die die genannt hast, habe ich auch schon getestet.
    Allway ist für mich das schlimmste dieser Sync-Tools. Es ist sehr unübersichtlich und käme für mich niemals in Frage. Zusätzlich ist es sehr langsam. FileSync ca. 20 Mal so schnell. Ich habe aber nur die Version ohne Installation getestet.

    PureSync kommt FileSync von der Oberfläche am nächsten. Zwar kann man bei FileSync viele Einstellungen direkt auf der obersten Ebene abrufen, bei PureSync aber auch einige.
    Das Programm ist leicht verständlich und man kann seine Aufträge (wenn man viel unterschiedliche Sicherungen durchführt) auch abspeichern und diese ebenfalls sichern.
    Die Geschwindigkeit ist sehr gut und ich habe schon nach kurzer Zeit das Gefühl, alles im Griff zu haben und nicht, dass mir ein Programm meine wichtigsten Daten zerstören könnte.
     
  4. bhm
    bhm
    Ich hatte Deine Anfrage eher auf die Funktionen bezogen gesehen, weniger auf das Aussehen. Wenn letzteres wichtiger ist, hat Super Flexible natürlich schlechte Karten.

    Und ob Super Flexible kompliziert ist, mag ich nicht beurteilen. Zumindest am Anfang etwas näher damit beschäftigen sollte man sich bei diesem Funktionsumfang natürlich schon. Ich hatte zumindest bereits am ersten Tag testweise ein funktionierendes Profil erstellt. Jetzt laufen sieben verschiedene Profile täglich voll automatisiert als Dienst (auch wenn ich nicht als User angemeldet bin), und in den Jahren, in denen ich Super Flexible bereits einsetze, ist noch kein einziges mal Datenverlust aufgetreten.

    Aber wie ich sehe, scheinst Du ja bereits einen für Dich guten Ersatz von FileSync gefunden zu haben. Und wenn Du damit besser klar kommst, ist es auch das für Dich richtige Programm.

    ciao, bhm
     
  5. Tut mir leid, dass ich mich so kompliziert ausgedrückt habe.
    Nein, es geht mir nicht um das Aussehen.
    Was ich an einem Synchronisationsprogramm sehr wichtig empfinde ist, dass man immer die Übersicht behält und alles im Griff hat. Auf keinen Fall dürfen durch die Komplexität und somit mögliche Fehlbedienung Daten verloren gehen.

    Es gibt einige Programme auf dem Markt, bei denen ich das Gefühl habe, dass mir so etwas passieren könnte.
    Dazu zählt auch SuperFlexibel.
    Wenn man die Zeit hat sich tagelang einzuarbeiten, ist so ein Programm vielleicht besser geeignet.

    Ich kann nur sagen, dass Daten die einmal wegen Fehlbedienung gelöscht wurden auch meist gelöscht bleiben.
    Für mich muss so ein Tool einfach, funktionell und leicht zu durchschauen sein.
     
Die Seite wird geladen...

Synchronisationsprogramm ähnlich FileSync, aber modern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Spezielles Synchronisationsprogramm gesucht ... Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Aug. 2008
Synchronisationsprogramm Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Sep. 2007
Ähnliche Beiträge ausblenden Windows XP Forum 4. Mai 2013
Mail-Programm ähnlich Outlook Express E-Mail-Programme 19. Aug. 2012
Fehlersuche bei Absturz oder Ähnlichem! Windows 7 Forum 10. Juli 2012