System auf eigene Patiion ??

Dieses Thema System auf eigene Patiion ?? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von PC-Junkie, 28. Mai 2007.

Thema: System auf eigene Patiion ?? Hallo Leute , Ich möchte mein ?Bs? ( Win XP Home SP 2 ) komplett in eine eigene Partition legen damit wenn es mal...

  1. Hallo Leute ,
    Ich möchte mein ?Bs? ( Win XP Home SP 2 ) komplett in eine eigene Partition legen damit wenn es mal krachen gehen sollte nur die Partition beschädigt wird wo das Bs drauf ist .
    Außerdem kann ich mir den Rest der Platte dann besser aufteilen .
    Jetzt zu meiner Frage .
    Kann mir jemand sagen wie viel Platz ich für ein Win XP Home inklusive SP 2 und diversen MS Updates ungefähr benötige .
    Das ich noch platz halten muss für weitere Updates ist mir natürlich klar.
    Wenn ich schon mal am Fragen bin Kann mir jemand sagen ob ich mit dem Programm

    ?Paragon Festplatten Manager?

    arbeiten kann oder ob ich lieber ein anders Programm nehme??????

    Herzlichen Dank im voraus
    Gruß Andre



    Konfiguration Hauptrechner

    Win XP SP 2
    Direct X 9.0 c
    CPU : AMD Athlon X 1800 Mhz.
    Motherboard : Asus A 7 N 266
    Mother-Chip : n Vidia n Force 220 DDR
    Arbeitsspeicher : 768 MB (nachgerüstet)
    Bios-Typ : Award Medallion
    Grafik : N Vidia Ge Force Mx 40 ( 64 MB )
     
  2. Hi,

    Wenn die Festplatte crasht bringt dir eine Partition nichts, da du auch auf die andere nimmer kommst - ist ja die selbe Platte.
    Falls du mit krachen nur das Betriebssystem selbst meinst um es entweder schneller per Image (da kleiner) zurückzuspielen bzw. der Datenerhalt der anderen Partition, ist es natürlich o.k.

    Ist auch eine Frage was man alles nun wirklich installiert und wie gross die Auslagerungsdatei später sein soll.
    Mindestens 5GB sollte man schon nehmen, allerdings sollte man sie auch nicht zu knapp bemessen, da dies z.B auch für die Defragmentierung eher hinderlich ist, mit 10GB ist man sicherlich auf der sicheren Seite.

    Kenn ich leider nicht, falls du neu installierst brauchst du eigentlich gar kein Programm sondern kannst es bei der Windows Installation selbst festlegen.
    Macht ohnehin Sinn neu zu installieren, da sonst die ganzen Pfade der Anwendungen nach umkopieren nicht mehr stimmen.
    Die Anpassung von Hand ist mühsam und fehlerträchtig, ob Partitonierungstools das machen, und wie zuverlässig kann ich leider nicht sagen.
     
Die Seite wird geladen...

System auf eigene Patiion ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016
Für jedes Betriebssystem auf einem PC eine eigene Lizenz? Windows 7 Forum 24. Jan. 2014
Win7 auf SSD: Eigene Partition systemreserviert? Windows XP Forum 10. Apr. 2013
Eigene Systemordner erstellen Windows XP Forum 9. Dez. 2005
Löschen einzelner Einträge in der Systemsteuerung Windows 10 Forum 15. Aug. 2016