System erkennt Ram nicht vollständig

Dieses Thema System erkennt Ram nicht vollständig im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von thomassi64, 8. Nov. 2005.

Thema: System erkennt Ram nicht vollständig Hallo, In System unter Systemsteuerung werden nur 304MB RAM angezeigt. Im BIOS mit 1024MB(2x512) und mit Sandra der...

  1. Hallo,

    In System unter Systemsteuerung werden nur 304MB RAM angezeigt. Im BIOS mit 1024MB(2x512) und mit Sandra der Gesamtspeicher 1024MB und dann auch unter Systemspeicher nur 304MB. Was ist das? Ist da etwas def.?

    Kann sein das ich es mir auch nur einbilde, aber meine Anwendung starten auch langsamer.

    WinXP Prof. SP2
    ASUS P5AD2 Deluxe
    Intel P4 530 auf 3,6GHz
    DDR2 2x 512 MB
    SAMSUNG SP1416 2x160GB Raid0
    NVIDIA GeForce 6600 GT


    -Thomassi
     
  2. Hallo Walter,

    so sieht es bei mir aus.

    -Thomassi
    ----------------------Speicher---------------------------

    Arbeitsspeicher:
    Gesamt 303 MB
    Belegt 195 MB
    Frei 108 MB
    Ausgenutzt 64 %

    Auslagerungsdatei:
    Gesamt 732 MB
    Belegt 298 MB
    Frei 434 MB
    Ausgenutzt 41 %

    Virtueller Speicher:
    Gesamt 1035 MB
    Belegt 493 MB
    Frei 542 MB
    Ausgenutzt 48 %

    Physical Address Extension (PAE):
    Supported by Operating System Ja
    Supported by CPU Ja
    Aktiv Nein

    Probleme und Hinweise:
    Hinweis Installieren Sie mehr Arbeitsspeicher, um die Systemleistung zu verbessern.
     
  3. Ja da ist ein Fehler, wenn Du nur einen Speicher testweise probierst was zeigt es denn an und hast Du schon mal probiert die Speicher wechselseitig zu benutzen.

    N.b. Sind die Speicher für dieses Mainboard gemäss Handbuch geeignet ?

    Mfg. Walter
     
  4. Das habe ich noch nicht versucht. Werde ich gleich machen.
    Wolte nicht alles auseinander schrauben.
    Ich habe das System ja nun schon ca. 1Jahr so laufen.

    Thomassi
     
  5. Ich habe noch etwas, vielleicht hilft das weiter?

    The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.
    --------[ SPD ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    [ DIMM1: Infineon 64T64000HU3.7A ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Infineon 64T64000HU3.7A
    Seriennummer 03060825h
    Herstellungsdatum Woche 42 / 2004
    Modulgröße 512 MB (1 rank, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR2 SDRAM
    Speichergeschwindigkeit DDR2-533 (266 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 1.8
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings:
    @ 266 MHz 5.0-4-4-12 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 266 MHz 4.0-4-4-12 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 200 MHz 3.0-3-3-9 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Nicht unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Infineon Technologies AG
    Produktinformation http://www.infineon.com/cgi-bin/ifx/portal/ep/home.do?tabId=1

    [ DIMM3: Infineon 64T64000HU3.7A ]

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Modulname Infineon 64T64000HU3.7A
    Seriennummer 02128B27h
    Herstellungsdatum Woche 48 / 2004
    Modulgröße 512 MB (1 rank, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR2 SDRAM
    Speichergeschwindigkeit DDR2-533 (266 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 1.8
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings:
    @ 266 MHz 5.0-4-4-12 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 266 MHz 4.0-4-4-12 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 200 MHz 3.0-3-3-9 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten:
    Early RAS# Precharge Unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Nicht unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller:
    Firmenname Infineon Technologies AG
    Produktinformation http://www.infineon.com/cgi-bin/ifx/portal/ep/home.do?tabId=1
     
  6. Hallo Walter,

    habe Speichermodule, einzeln und untereinander getauscht, immer nur 304MB Arbeitsspeicher.
    Ob da eine einstellung im BIOS nicht paßt? Den def. kann ja eigendlich kein Modul sein.
    Betreibe in DIMM Bank A1+B1 als Dual-Kanal.

    Thomassi
     
  7. Da müsste hier ein Problem sein aber frage mich nicht warum ?

    Mfg. Walter
     
  8. Habe die Module jetzt auf A1+A2 laufen und es hat sich nichts geändert.

    Kennt jemand ein Tool womit man RAM Module im PC Testen kann?

    Thomassi
     
  9. Habe heute mal meine boot.ini gelesen, da sind ja komische einträge die ich nicht verstehe.
    Z.B MAXMEM:304 kann das nicht der Grund sein???

    [boot loader]
    timeout=0
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional /FASTDETECT /SOS /MAXMEM:304 /TUTag=SA5DI6 /Kernel=TUKernel.exe
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS=Microsoft Windows XP Professional (TuneUp Backup) /FASTDETECT /NOGUIBOOT /SOS /MAXMEM:304 /TUTag=SA5DI6-BAK
     
Die Seite wird geladen...

System erkennt Ram nicht vollständig - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: System erkennt Treiber nicht. Windows XP Forum 12. Aug. 2009
System erkennt Treiber nicht. Treiber & BIOS / UEFI 11. Aug. 2009
Erstaunte Erkenntnis zu einem verflossenen System Windows XP Forum 19. Feb. 2007
Dateisystem NTFS, XP erkennt aber FAT Hardware 11. Nov. 2006
Raid System auf eigenem Rechner einführen Hardware 19. Aug. 2016