System Volume Information löschen?

Dieses Thema System Volume Information löschen? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von cane, 13. Nov. 2002.

Thema: System Volume Information löschen? Möchte meine D: partition neu formatieren und aufteilen. konnte auch alle daten bis auf einen ordner namens System...

  1. Möchte meine D: partition neu formatieren und aufteilen.

    konnte auch alle daten bis auf einen ordner namens System Volume Information in ein sicherungsverzeichnis verschieben...
    kommt dann ne fehlermeldung von wegen zugriff verweigert und stellen sie sicher dass der datenträger weder...schreibgeschützt...oder gerade verwendet wird...

    ???wird er im laufenden betrieb verwendet bzw. wie bekomme ich ihn ins sicherungsverzeichnis? ???

    hoffe auf schnelle hilfe!
    gruß
    cane
     
  2. Hallo,

    den Ordner brauchst du nicht sichern.
    Er wird nach dem Formatieren von XP neu angelegt
     
  3. Da sind Daten zur Systemwiederherstellung drin. Du bekommst den Ordner nicht mal über die Reperaturkonsole gelöscht. Auch die Attribute lassen sich nicht ändern. Ignoriere den Ordner einfach.
     
  4. cp
    cp
    Hi jeffsmartIE,

    aber natürlich lässt sich der Ordner löschen...

    Einfach den Dienst Systemwiederherstellung deaktivieren und dann:

    Start - Ausführen - cmd
    c:
    cacls c:\System Volume Information /E /G Systemverwalter:F
    RD /S /Q %c:\System Volume Information%

    wobei Systemverwalter in diesem Beispiel das Login des Administrators ist.

    Natürlich ist das nur unter NTFS so kompliziert...
    Unter FAT32 einfach den Dienst deaktivieren und Ordner löschen.

    CU ALL
     
  5. Thx für den Hinweis *gleichnotier*
     
  6. BIG THANKS!!!
     
  7. Hallo!

    nachdem ich gestern und heute den ganzen tag bei google gesucht und nichts gefunden habe, versuche ich hier mal mein glück. also folgendes problem:

    ein freund hat einen alten xp-rechner und ich einen windows 7-laptop. wir können gegenseitig auf dateien zugreifen, das klappt super. dann haben wir age of mythology ausprobiert und keiner kann den anderen finden. das gleiche problem gibt es auch bei anderen spielen. wir sind direkt mit einem lan-kabel verbunden und in der gleichen arbeitsgruppe. jeder hat eine eigene IP.
    veruscht habe ich auch folgendes:
    - beide firewalls ausgestellt, aber nichts passiert.

    achja, was noch auffällt ist, dass beim windows7 laptop die lanverbindung als "nicht identifiziertes netzwerk" angezeigt wird. außerdem ist es vielleicht noch gut zu wissen, dass wir keine internetverbindung haben, sondern nur direkt verbunden sind.

    hat jemand noch eine idee? hier im forum habe ich auch schon gesucht, aber keine lösung gefunden.

    gruß
    timo
     
  8. Hallo was für ein Lan-Kabel habt ihr denn genommen? Ihr müsst bei einer direkten Verbindung glaub ich ein Crossoverkabel nehmen!
     
  9. jaa wir haben eins benutzt...aber geht trotzdem nicht ?(
     
  10. Hallo erstmal Willkommen im Forum :D
    1. Hat einer ein Spiel gehostet ??? (Sonst läuft nämlich gar nichts...)
    2. Verbinde einen von den Rechnern mal mit dem Internet und hoste von ihm aus das Spiel. (Keine Ahnung obs daran liegt so hat es aber bei mir funktioniert)
    3. Hast du alle "Lan Moduse" im Spiel ausprobiert ??? (Bei Colin McRae gibt´s nämlich mehrere...)
    Hoffe ich konnte helfen :D
    MrYannis
     
Die Seite wird geladen...

System Volume Information löschen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
System Volume Information bereinigen Windows XP Forum 18. Sep. 2010
System Volumen Information Windows XP Forum 3. März 2010
System Volume Information-Nicht zu löschen dank angeblich benutzter datei Windows XP Forum 4. Nov. 2009
Kann Vista nicht installieren - Kein Systemvolume gefunden (???) Windows Vista Forum 12. Aug. 2009
Virus in System Volume Information Windows XP Forum 24. Dez. 2008