Systemabsturz???

Dieses Thema Systemabsturz??? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von get2easy, 2. Jan. 2007.

Thema: Systemabsturz??? Hallo und ein Gutes Neues Jahr euch allen hier im Forum. Bis gestern ging meine kiste super, Kurz nach silv. habe...

  1. Hallo und ein Gutes Neues Jahr euch allen hier im Forum.
    Bis gestern ging meine kiste super, Kurz nach silv. habe ich mein PC runtergefahren und das war es. Habe keinerlei konfig. vorgenommen. das problem die kiste will nicht mehr hochfahren aus welchen gründen weiss ihc auch nicht, nicht einmal ins BIOS komm i rein, bzw, der monitor geht nicht an! Die GraKa ist OK habe es am anderen system prob. habe so das blöde gefühl das es das Mainboard ist.
    Netzteil ist auch OK! anwas liegt das bloss? Wie kann ich es noch anderes testen??

    Mein System:p4 3,4 Ghz Northwood, MB ASUS P4P800E deluxe 2 GB Ram Corsair. 2x 160 GB Samsung S-ATA, 1x 120 GB WesternD. LG DVD/RW ATI 9800 XL.

    Danke im voraus

    get2easy
     
  2. hp
    hp
    klingt leider stark nach kaputem mobo ... was du noch versuchen kannst: tausch mal die cmos-batterie, vielleicht ist die ja der verursacher der probleme ...

    greetz

    hugo
     
  3. Hi,
    hab seit längerem auch Probleme mit Systemabstürzen.Vor allem bei Spielen (älterer Art,z.B. C&C Generals,HDR-Die Schlacht um Mittelerde,Call Of Duty etc.) aber auch -selten- im Internet bei ganz normalen Seiten (also keine Filme,Spiele oder so).
    Der Rechner verabschiedet sich dann mit dem Standbild der letzten Aktion,ab da ist nur noch Reset möglich,kann keine Maus mehr bewegen gar nix.

    Vielleicht kann mir ja jemand nen Tipp geben was das sein könnte,hab n Notebook Fujitsu Siemens Amilo mit AMD Athlon 64 3700+ Prozessor.
    Könnte das n Temperaturproblem sein???

    Danke im Vorraus...

    Marc
     
  4. Stimmt, ein Freeze kann auf ein Temperaturproblem hinweisen.
    Aber spielst du auch neuere Spiele und die Stürzen nicht so oft ab, was dann den Temperaturgedanken wiederlegen würde.... ???
     
  5. Nee,also die Schlacht um Mittelerde 1 ist mein neuestes Spiel und das ist ja etwa 1 1/2 Jahre alt.Würde da n kleiner Ventilator helfen?Es passiert mir zu 99% bei Spielen...
     
  6. Es kann schon Entstauben helfen ;). Ansonsten achte mal darauf, ob die vorhandenen Lüfter alle lauffen.
    Schau dabei besonders auf die GRAKA. Du kannst mit Everest für die CPU und dem ATI Tool für die GRAKA versuchen die Temperaturen auszulesen.
    Es ist natürlich auch möglich, dass es schlicht und einfach nur ein Treiberproblem ist. Hast du in der Hinsicht was verändert?
     
  7. Also die Lüfter laufen alle,wo bekomm ich das Everest denn her?Von dieser Seite?Treibermäßig hab ich nix verändert.Gestern hatte ich den Härtetest gemacht,5 Stunden war der Rechner an,mit Internet,Videos,hab gespielt,da ist komischerweise nix passiert. :-X
     
  8. Nun ja,hab hat Spiele gespielt,Videos im Internet geschaut usw. Naja,ob das nun n Härtetest war weiß ich nicht wirklich aber es lief ganz gut.Danke für die Links,werd gleich mal gucken.
     
  9. Tja,hab das ATI Tool grad mal laufen lassen,bei der Option Find Max Mem hat sich dann die Kiste wieder verabschiedet,also wirds wohl die Grafikkarte sein.Bringts vielleicht was n aktuellen Treiber runterzuladen?Meine Version ist von 2004.
     
Die Seite wird geladen...

Systemabsturz??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetbrowser verursacht systemabsturz Win7 Windows 7 Forum 29. Okt. 2014
Plötzliche Systemabstürze Windows XP Forum 22. Feb. 2009
Systemabstürze nach Neuinstallation Windows XP Forum 16. Feb. 2009
iTunes Cover Flow Systemabsturz Windows XP Forum 23. Apr. 2007
Systemabsturz Windows XP Forum 21. Jan. 2007