systemdatein *.exe wiederherstellen oder neu reinkopieren

Dieses Thema systemdatein *.exe wiederherstellen oder neu reinkopieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von STevil, 1. Sep. 2005.

Thema: systemdatein *.exe wiederherstellen oder neu reinkopieren Hallo; Ich hatte letzten einen Virus den zuerst kein Antivirenprog säubern konnte. Der hatte alle *.exe meines...

  1. Hallo;

    Ich hatte letzten einen Virus den zuerst kein Antivirenprog säubern konnte. Der hatte alle *.exe meines system infiziert. der free-av hatte dann angefangen die exe zu löschen. leidern waren das alles irgendwelche exe von windows. das hab ich natürlich sofort gestoppt. Der Virenkiller NOD32 konnte als einziger schließlich den virus bereinigen ohne zu löschen. nach dem neustart funktionierte die anmeldung nicht mehr richtig, denn nachdem ich das passwort eingegeben hatte hat er sich kurz darauf wieder abgemeldet. Ich wusste ja die fehlerquelle die fehlenden dateien. also hab ich ein paar wichtige von meinem win 2000 rüberkopiert.
    nun konnte ich mich wieder anmelden jedoch hatte ich ohne ende fehlermeldung und das netzwerk läuft nicht. dann habe ich nun windows mit hilfe von cd repariert. klappt aber immer noch nicht so rosig allerdings geht die dos konsole und der ping wie auch die msconfig wieder.
    es ist winxp sp2. wie kann ich die systemdatein am besten alle tauschen und woher bekomme ich die???


    Danke im vorraus
     
  2. Moin,

    also mal ganz ehrlich. Nach so einem Virenbefall ist der beste Weg, wenn man das System komplett neu aufsetzt. Denn selbst wenn du das System so wieder zum laufen bringst, wird es niemals mehr wirklich 100%ig fehlerfrei und stabil laufen.
    Die Erfahrungen haben gezeigt dass Virenscanner zwar Viren entfernen können, aber in der Regel werden dabei auch die Dateien beschädigt. Was dazu führen kann dass zwar dein System anschließend vermeindlich gut läuft, aber vielleicht irgendwann unvermittelt aussteigt und dann wieder gar nichts mehr geht. Versuche dein wichtigsten Daten zu sichern und installiere anschließend neu. Dann hast du ein viren- und fehlerfreies System.
     
  3. Du kannst zwar mit dem Befehl sfc die Systemdateien wiederherstellen. Doch wird das in deinem Fall nicht viel nutzen, da du ja schon ne Reperaturinstallation gemacht hast.

    Das Problem wird wohl an der Registry liegen, doch falls du diese nicht gesichert hast, wirst du neuinstallieren müssen, um das Problem zu beheben.

    Shemeneto
     
  4. Danke Leute

    sfc hab ich auch schon durch geführt!!!


    ich will mich halt nur darum drücken das system neu auf zu setzten das ist so ätznd vor allem die ganzen prograsmme!!

    aber nochma danke
     
  5. Erfahrungsgemäss geht Neuinstallation aber schneller als das elende Herumreparieren..........
    Datensicherung hast du hoffentlich?