Systemdiagnose-Tool zum Hardwarecheck?

Dieses Thema Systemdiagnose-Tool zum Hardwarecheck? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ace_NoOne, 6. März 2007.

Thema: Systemdiagnose-Tool zum Hardwarecheck? Hallo zusammen, seit Kurzem habe ich das Gefühl, dass mein Laptop so langsam den Geist aufgibt; bestimmte Vorgänge...

  1. Hallo zusammen,

    seit Kurzem habe ich das Gefühl, dass mein Laptop so langsam den Geist aufgibt; bestimmte Vorgänge dauern ungewöhnlich lange, und etwas instabil ist er auch ab und zu (trotz kürzlicher Neuinstallation von WinXP Pro).

    Wie kann ich nun feststellen, welche Hardware-Komponente da defekt sein könnte? (Ich tippe auf die Festplatte, obwohl die erst vor wenigen Monaten von Gericom ersetzt wurde.)
    Zwar gibt es im WT-Softwarearchiv einige Diagnose-Tools, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die auch wirklich die Hardware auf Defekte untersuchen können...

    Für ein paar Tipps wäre ich dankbar!
     
  2. Testen kannst Du prinzipiell nur RAM und Festplatte, mit gewissen Abstrichen auch noch die CPU.

    Für die Festplatten gibt's Prüftools vom Hersteller, für das RAM memtest86(+) und die kannste mit prime95 Primzahlen rechnen lassen oder z.B. sehr große Verzeichnisse packen und entpacken lassen.

    Aber vielleicht fehlen auch nur die richtigen Treiber...
     
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Werde dann mal schauen, ob ich vom HDD-Hersteller ein Diagnosetool finde...

    (Die Treiber sind mit großer Sicherheit nicht das Problem.)
     
Die Seite wird geladen...

Systemdiagnose-Tool zum Hardwarecheck? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nach dem Hardwarecheck wiederholter kurzton Hardware 3. Juni 2004