Systeminformationen auf 1 Klick (oder 2)

Dieses Thema Systeminformationen auf 1 Klick (oder 2) im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Mabus, 22. Juni 2004.

Thema: Systeminformationen auf 1 Klick (oder 2) Ich suche ganz dringend eine Freeware die mir (am liebsten auf deutsch) Informationen über meinen PC (Acer Aspire)...

  1. Ich suche ganz dringend eine Freeware die mir (am liebsten auf deutsch) Informationen über meinen PC (Acer Aspire) und mein W2K anzeigt (Bios-Version, Mainboard, aktuelle Treiber (Grafik, USB, usw.).
    Habe gerade schon auf die schnelle hier gesucht aber nichts trffendes gefunden.
    Danke für eure Tips !
     
  2. Ach nee, echt? ::)
    Wär mir an der Oberfläche fast gar net aufgefallen ;D

    Aber AIDA ist in der Report Funktion umfangreicher, deswegen hab ichs hier auch nochmal verlinkt. ;)

    Da brauchste von Everest nämlich für viele Funktionen die Pro...
     
  3. Und Everest kann in der Home die Software-Lizenzen nicht anzeigen.

    Allerdings ist Everest von der Hardware-Erkennung her besser, logisch da neuer.
     
  4. Ihr kennt euch aber aus, was ? ;)
    Mal ne Frage zu AIDA32. Habs installiert und zu meiner CPU (AMD Athlon XP) wird ein aktueller Takt von 2166 MHz angezeigt.
    Unter Maximaler Takt stehen die 3000 MHz von denen ich auch dachte daß ich sie in Wirklichkeit habe.
    Läuft die Kiste jetzt nur mit 2166 ? Oder wie muß ich das verstehen ?
     
  5. Eine AMD CPU läuft immer mit einem niedrigeren Takt als angegeben. Dafür steht auch das + hinter der Taktangabe. Das soll zeigen, daß sie effektiv so schnell läuft wie ein vergleichbarer Intel-Prozessor mit höherer Taktrate.
    Ein Intel 3Ghz läuft mit 3Ghz, während ein AMD 3000+ mit niedrigerem Takt läuft, aber vergleichbare Ergebnisse liefert.
     
  6. Man lernt nicht aus. Danke.
    Und da sich hier so viel geballtes Fachwissen findet noch eine Frage zu TuneUp Utilities:
    Laut Software-Beschreibung ist das ja ein Must-Have !
    - Steigert die Leistung Ihres Computers
    - Beschleunigt Ihre Internetverbindung
    - Schafft mehr freien Arbeitsspeicher
    Ist das wirklich zuverlässig und sicher ? Klingt ja fast unglaublich !
    (Möchte nämlich ungern mein System verhauen - läuft gerade so schön...)
     
  7. Die TuneUp Utilities sind schon sehr gut, haben auch eine sehr hilfreiche Undo-Funktion. Von daher kann man relativ schnell Einstellungen rückgängig machen, wenn man Mist gebaut hat.
    Aber generell rate ich allen, sich ein Imageprogramm zuzulegen, bevor man am System rumfummelt. Sollte dann etwas schiefgehen, dann kann man in sehr kurzer Zeit wieder auf dem Stand sein, den man zum Zeitpunkt der Imageerstellung hatte.
    Gute Imageprogramme wären Acronis TrueImage und PowerQuest DriveImage. Entsprechende Testberichte zu beiden Programmen gibts hier auf WinTotal.

    Und natürlich ist laut Beschreibung jedes Tuning-Programm ein Must Have ;)
     
Die Seite wird geladen...

Systeminformationen auf 1 Klick (oder 2) - Ähnliche Themen

Forum Datum
CdRom Device wird nicht erkannt (sh.Systeminformationen) Hardware 17. Okt. 2012
Systeminformationen werden nicht vollständig angezeigt Sonstiges rund ums Internet 22. Jan. 2010
symbol "systeminformationen" existiert nicht Windows XP Forum 27. Jan. 2005
Systeminformationen ohne Betriebssystem? Wie??? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Nov. 2004
Fehler bei Systeminformationen - WinME Windows 95-2000 4. Jan. 2004