Systempartition - Startpartition

Dieses Thema Systempartition - Startpartition im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Likso, 4. März 2007.

Thema: Systempartition - Startpartition Hallo Leute, Infos: OS: Windows XP Pro IDE Festplatte: 120 GB, 2 Partitionen C & D S-ATA Festplatte: 200 GB, 2...

  1. Hallo Leute,


    Infos:
    OS: Windows XP Pro
    IDE Festplatte: 120 GB, 2 Partitionen C & D
    S-ATA Festplatte: 200 GB, 2 Partitionen E & F


    Mein Problem:

    Ich habe nach paar Problemen mein Windows neuinstalliert und zwar auf die Festplattenpartion E. Nun ist es aber so das die Partition E nur als Starpartition eingetragen ist; die Partition C ist aber jetzt meine Systempartition. Das hat zufolge das Ich das Windows über C Booten muss und da sind noch von früher OS Installationen eingetragen. Desweiteren kann ich C nicht formatieren.
    Wie kann ich also E zu meiner Systempartion machen? Und wie bekomm ich die alten OS Einträge raus?

    Danke im Vorraus.

    MfG
    Likso
     
  2. Hallo
    Warum hast Du überhaupt auf E installiert? ::) :)
    Ich würde gleich nochmals neu installieren und dabei die Partition C komplett löschen und neu erstellen/formatieren, danach E auch komplett löschen und wieder neu erstellen. Anschliessend Windows auf C ganz normal installieren und dann sollte C wieder System- und Start-Partition in einem sein.
    Einen anderen Weg würde es zwar geben, ist aber ziemlich aufwendig und schlussendlich doch irgendwie nur ein Flickwerk und noch von zwei oder drei wichtigen Faktoren abhängig, damit das überhaupt funktionieren würde.
     
  3. Da das Windows auf die S-Ata Platte soll, hab ich es aufs E geschmissen^^
    Meine Hardware ist da etwas eigen, ich kann die HD schon löschen, aber es ist immer C,D & E,F beim Setup. Überhaupt muss die Hardware zur Installation komplett anderst angeschlossen werden als im Betrieb. :-\
    Wenn ich die IDE abhänge, kommt beim Setup ...Diese Festplatte enthält jedoch keine mit Windows XP kompatible Partition.... Das Windows lässt sich also nur installieren wenn die IDE Platte dran hängt. Wenn die IDE Platte dranhängt ist sie immer C, obwohl die S-Ata Master ist. Ich hab das Asus P5GDC Deluxe als Mainboard und irgendwie verstehe ich dieses Ding überhaupt nicht^^

    2 Freunde sind schon dran verzweifelt und ins Geschäft möcht ich den PC nicht unbedingt bringen, da dies wenn der auch so Probleme hat, teuer werden kann..
    Es lief die letzten 4 Monate auch so, aber jetzt wo Alle Festplatten mal leer sind, will ich es richtig haben.

    Ich weiss wenn man nicht vorort ist, kann man schlecht helfen, aber ich wär um jeden Tipp froh.
     
  4. Gut, deine Absicht ist also Windows XP auf die SATA zu installieren, was ja auch Sinn macht, was aber bei deiner ersten Problembeschreibung nicht klar herauskam.
    Die IDE-Platte abzuhängen ist eine gute Idee und sollte auch gemacht werden, muss ich bei mir auch machen. Allerdings muss ich bei meinem ASUS Board P5LD2 Delux während der Installation durch drücken der F6-Taste den Treiber für den SATA-Controller vor der eigentlichen Installation von Windows laden. Alternativ kannst Du diesen SATA-Treiber, der auf der CD für das Motherboard zu finden sein sollte, auch mit nLite direkt in die WindowsXP-CD einbinden.
    Also ich würde folgendermassen vorgehen:
    1. Diskette mit SATA-Treiber erstellen
    2. IDE-Platte abhängen
    3. Installation von der WinXP-CD starten und am Anfang durch drücken von F6-Taste die Installation vom SATA-Treiber initiieren.
    4. Partition E, die jetzt eigentlich als C aufgeführt werden sollte, löschen und WinXP normal installieren. Du solltest unbedingt darauf achten, dass Windows auf eine primäre und nicht in eine logische Partition installiert wird, sonst gibt es wieder Probleme.
    Später dann die IDE-Platte wieder anhängen und die alte C-Partition, die dann wahrscheinlich als E erkannt wird, löschen.
     
  5. Auf der Mainboard CD sind im Ordner Drivers diese Beiden Ordner wo eine MakeDisk.exe zum eine Treiberdiskette erstellen haben:

    -ITE8212
    -Sil3114

    Jedoch kommt bei Beiden wenn ich sie über F6 im Setup lade nacher bei der Partitionsauswahl:

    ...Diese Festplatte enthält jedoch keine mit Windows XP kompatible Partition....

    (immerhin steht nun C & D statt E & F^^)

    ----------------------------------

    Im BIOS steht folgendes:

    Primäre IDE-Master : DVD Laufwerk
    Primäre IDE-Slave : DVD Brenner
    Dritte IDE-Master : Die 200 GB Festplatte

    Die S-Ata ist am S-Ata Master1 Anschluss auf dem Mainboard angeschlossen.
    Die Laufwerke sind am blauen IDE Anschluss auf dem Mainboard angeschlossen. Später wenn das Windows und Treiber installiert sind sie an einem anderen IDE Anschluss angeschlossen.
    Die IDE Festplatte ist beim Setup statt des zweiten Laufwerks als Master angeschlossen. In diesem Fall aber hab ich nur die beiden Laufwerke angeschlossen. Im Windowsbetrieb ist die IDE Festplatte am Blauen IDE Anschluss angeschlossen.

    Ich hoffe diese Angaben können Helfen^^ Schon mal Danke für deine Mühen :)


    MfG
    Likso
     
  6. Kann mir den niemand helfen? :(

    Bald sind die 30 Tage Aktivierungszeit rum und ich will mich nicht aktivieren, wenn ich es sowieso neu machen will^^
     
  7. 2 Möglichkeiten:
    - vor der Installation auf der S-ATA Platte alle IDE-Platten abstöpseln
    oder
    - mit einem Boot-Manager (GAG: http://gag.sourceforge.net/ oder Boot-US: http://www.boot-us.de/) alle primären Partitionen verstecken und dann installieren.

    Controller Treiber:
    es muss eine TXTSETUP.OEM existieren, ohne diese akzeptiert Windows den Treiber nicht.
     
  8. Die IDE Platte ist nicht angeschlossen (wie man auch nachlesen kann).
    Die Treiber auf der Mainboard CD wo ich eine Treiberdiskette machen kann, werden ohne Probleme geladen, nur nützen sie nichts :(
     
  9. Hallo
    dann versuch doch mal die nLite-Variante, bei mir funktioniert das einwandfrei.
     
Die Seite wird geladen...

Systempartition - Startpartition - Ähnliche Themen

Forum Datum
systempartition und startpartition nicht gleich?? Windows XP Forum 25. Feb. 2008
Startpartition in Systempartition umwandeln? Windows XP Forum 22. Mai 2007
Startpartition und Systempartition nicht mehr das gleiche Laufwerk... Windows XP Forum 31. März 2005
Systempartition auf andere Festplatte verschieben Windows 7 Forum 29. Nov. 2013
Bitlocker - Systempartition an anderen PC verwenden Windows 7 Forum 18. Apr. 2010