systemRoot\windows\system32\autochk.exe programm not found - skipping autocheck

Dieses Thema systemRoot\windows\system32\autochk.exe programm not found - skipping autocheck im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von virago, 10. Apr. 2010.

Thema: systemRoot\windows\system32\autochk.exe programm not found - skipping autocheck Hallo zuzammen, habe jetzt schon gegooglet, aber ich komme nicht weiter. :-\ Nach dem booten erscheint diese...

  1. Hallo zuzammen,

    habe jetzt schon gegooglet, aber ich komme nicht weiter. :-\

    Nach dem booten erscheint diese Meldung und danach passiert nichts mehr.
    Gestern lief er noch ohne Probleme.
    Habe es schon mit der WIN-CD über der Rep. Konsole den Befehl durch geführt - ohne Fehler.
    Habe probiert von der CD die Datei herunter zukopieren- funktioniert leider nicht.

    Hat jemand vielleicht noch eine Idee?

    Danke für die Hilfe

    virago
     
  2. Hallo virago,

    http://support.microsoft.com/kb/831426/de

    Suche auf der Win CD nach Inhalt nicht nach Datei oder Ordner
    AUTOCHK.EX
    und
    CHKDSK.EX
    im I386 Ordner

    Mit Expand.exe die Dateien entpacken, oder Rechtsklick auf die gepackte Datei und Kopieren nach:
    C:\Windows\system32\

    oder das WindowsXP - Servicepack 3 von Microsoft laden, da findest du die Dateien auch.
     
  3. Hallo Karl,

    vielen Dank für Deinen Tipp.

    Habe Dateien kopiert und eingefügt... und es hat gestern sogar funktioniert(Win war wieder da!) mml

    Aber heute kam der Rückschlag !! :mad:

    Die Meldung ist wieder da. Ich höre zwar die Start-Melody von Win, aber die Meldung bleibt und im Hintergrund öffnet sich anscheint Windows. Auch Minutenlanges Warten bringt nix.

    Hast Du vieleicht noch ne Idee?

    Gruß virago[br][br]Erstellt am: 12.04.10 um 11:30:36[hr][br]Neuer Status...

    im Moment ist Win wieder da(auch nach zweimal hochfahren :) Die Meldung kommt aber auch noch. Dann habe ich hier hier gesehen das man den Befehl deaktivieren kann. HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager unter BootExecute kann man autocheck autochk *

    Hab in der Reg nachgesehen, aber den Eintrag BootExecute gibt es nicht. Liegt es daran?

    Traue mich gar nicht den PC wieder abzuschalten

    Gruß
    virago
     
  4. Hallo virago,

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager

    Wenn Session Manager markiert ist sollte es im Rechten Fenster, Oben die Zeichenfolge mit dem Eintrag BootExecute geben, mit dem Wert autocheck autochk *
    Falls mehr im Wert steht, als autocheck autochk *, dann kürze auf diesen Wert
     
  5. Hallo karl,

    habe die Daten in der Reg eingefügt.... hat nichts gebracht, der einzige Unterschied war das nach der XP-Seite eine schwarze Seite erscheint und einfriert. ( im Hintergrund WIN startet.)

    Aus purer Verzweiflung habe ich über die CD eine Rep-Instal. durchgeführt, aber das brachte auch nix. Jetzt kommt immer ein blaues Auswahlfenster, ähnlich dem bei F8. Aber egal was ich auswähle, nada.

    Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe,.

    Am besten muß ich alles wieder neu installieren. :(

    Gruß virago
     
  6. ... habe jetzt zwei mal die Rep-Inst. gemacht. Jetzt läuft er wieder. Die Programme waren zwar weg bzw. der Desktop war leer, aber halb so schlimm.

    Nochmal, vielen Dank für die Hilfe
     
Die Seite wird geladen...

systemRoot\windows\system32\autochk.exe programm not found - skipping autocheck - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateien mit bestimmten Programmen öffnen, z.B. pdf oder jpg Windows 10 Forum 10. Nov. 2016
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Downloads und Programme installieren verbieten Windows 10 Forum 28. Sep. 2016
Dateien mit bestimmten Programm öffnen Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016