Systemstart in Win2000 beeinflussen.

Dieses Thema Systemstart in Win2000 beeinflussen. im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von groovesurfer, 6. Juni 2005.

Thema: Systemstart in Win2000 beeinflussen. Hi, wie kann man in Win2000 den Systemstart diverser Programme verhindern (Neben der Uhr in der Taskleiste). In Win...

  1. Hi,

    wie kann man in Win2000 den Systemstart diverser Programme verhindern (Neben der Uhr in der Taskleiste). In Win XP funktioniert das ja mit Ausführen-->msconfig. Aber wie in Win2000?

    Grüsse
    groovesurfer
     
  2. z.B. in dem Du Dir die msconfig.exe von XP nach 2000 kopierst und dort ausführst oder über die Registry oder über eine externe Software
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=29
     
  3. Win 2000 hat keine Funktion dafür? Komisch.
    OK. Werde es wie von Dir beschrieben versuchen.
    Vielen Dank...

    Grüsse
    groovesurfer
     
  4. Dafür gibt es sicher 1001 Programme for free im Netz.
    Ich benutze den alten Regcleaner( http://www.zdnet.de/downloads/prg/x/s/de0AXS-wc.html/) unter dem Eintrag Startup, um frisch installierte Software gleich von ihren leistungsfressenden und die Systemstabilität zerstörenden Updatern zu befreien. Bringt oft mehr als 1000 MB mehr RAM auf dem Mainboard.  8)
    Es gibt sicher noch bessere Tools für diesen Typ Anwendung.
     
  5. Ahja ? hm... und wenn ich nur 512MB RAM im Rechner drinhätte ?!?!?!?!?!?

    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Systemstart in Win2000 beeinflussen. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kritischer Systemstart neues HP Notebook sowohl unter Windows 8 als auch unter 10 Windows 10 Forum 22. Nov. 2015
Systemstartreparatur läuft lange Windows 7 Forum 18. Mai 2015
Ahead Software bzgl. Nero startet automatisch beim Systemstart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Jan. 2015
Uhr synchronisiert beim Systemstart nicht Windows 7 Forum 16. Mai 2013
Systemstartreparatur fehlgeschlagen Error Windows 7 Forum 25. Nov. 2011