Systemsteuerung zeigt nicht alle installierten Programme an

Dieses Thema Systemsteuerung zeigt nicht alle installierten Programme an im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von vedder-baldes, 8. Mai 2012.

Thema: Systemsteuerung zeigt nicht alle installierten Programme an Hallo, ich habe da ein Problem. Ich wollte mein Open Office updaten - das funktionierte nicht, es wurde komplett...

  1. Hallo,

    ich habe da ein Problem. Ich wollte mein Open Office updaten - das funktionierte nicht, es wurde komplett neu installiert.
    Ich schaute in der Systemsteuerung nach meinen installierten Proigrammen und siehe da, es wurde kein Open Office aufgeführt, obwohl ich immer damit arbeite.
    Ich habe auch mal mit Revo versucht zu deinstallieren - auch dort wird Open Office nciht gefunden.
    Die Struktur meines PCs ist folgendermaßen aufgebaut.
    Im LW C liegt bei mir Windows (Win 7, 64 Bit)
    Im LW E liegen meine Programme
    Die LWs D und F sind irgendwlche Daten und Media Partitionen.
    Als ich von XP auf Win 7 wechselte habe ich meine Programme mitgenommen. Dieses ist jetzt schon ne Weile her, aber es kann sein, dass mein OO damals schon bei XP installiert war.
    Wie kann ich Programme sauber deinstallieren, welche nicht von der Systemsteuerung erkannt werden?

    im voraus vielen Dank
    vedder-baldes
     
Die Seite wird geladen...

Systemsteuerung zeigt nicht alle installierten Programme an - Ähnliche Themen

Forum Datum
bei W8 wird in der Systemsteuerung W10 angezeigt Windows 8 Forum 24. Sep. 2015
Einstellungen -> Systemsteuerung -> Software-Liste wird nicht angezeigt Windows XP Forum 18. Feb. 2012
falscher Prozessor angezeigt in Systemsteuerung Windows XP Forum 9. Apr. 2010
Systemsteuerung zeigt 64MB RAM zuwenig an Windows XP Forum 3. Aug. 2004
Fehler beim Erstellen der Reparatur-CD aus der Systemsteuerung heraus ( 0x80070057 ) Windows 7 Forum 13. Okt. 2014