SystemVolumeInformation

Dieses Thema SystemVolumeInformation im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Lothi, 25. Apr. 2006.

Thema: SystemVolumeInformation Hallo und guten Abend. Passiert eigentlich was schlimmes wenn ich den Inhalt der Datei System Volume Information...

  1. Hallo und guten Abend.

    Passiert eigentlich was schlimmes wenn ich den Inhalt der Datei System Volume Information lösche.

    Aus dieser Datei bekomme ich von Antivir in regelmäßigen Abständen Virenwarnmeldungen.

    Zum Beispiel A0187401 ist das Trojanische Pferd.......


    Liebe Grüße

    Lothi
     
  2. Hi!
    Ich weis net ob das so einfach funktioniert, aber schau hier mal -->http://www.heisig-it.de/tuning_entschlackung.htm<-- ziemlich weit unten unter
    .
    Greetz Uwe ;)
     
  3. Hallo Gerdi-Toni,

    danke für die schnelle Info.

    ja das wäre dann der zweite Schritt den ich tun möchte. Der erste sollte sein zu erfahren ob ich denn den Ordner so einfach löschen kann oder ob dann der ganze Zauber zusammenbricht.

    Liebe Grüße

    Lothi
     
  4. Hallo Lothi,
    vieleicht reicht es schon wenn du das mal machst --->http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=170<---
    und während die Systemwiederherstellung noch abgeschaltet ist lässt du deinen Vierenscanner mal versuchen den Trojaner zu löschen, System Neustart -->Virenscanner noch mal laufen lassen(zur Kontrolle)
    wenn OK dann Systemwiederherstellung an wenn gewünscht.
    Greetz Uwe ;)
     
  5. hp
    hp
    den ordner sollte man nicht löschen, der gehört zum ntfs und es werden da auch wichtige systemdateien die ntfs zwingend braucht gespeichert. deshalb sollte auch nur system vollzugriff auf den ordner haben. falls sich viren in die syszemwiederherstellung einnisten sollten, dann diese abschalten, so wie von Gerdi_Toni schon gepostet wurde ...

    greetz

    hugo
     
  6. Moin moin,

    ja das habe ich dann auch in der Zwischenzeit gemerkt.

    Ich habe nachdem ich den Ordner gelöscht hatte einen Neustart machen wollen und bekam dann die Meldung

    NTLDR fehlt.

    Und schon wieder kann ich der Firma Acronis für Ihr Programm True Image danken. Ich habe zwar schon öfter hier gelesen das es mit dem Programm Schwierigkeiten geben soll, dies ist bei mir aber nicht der Fall. Und so bin ich wieder da.

    Vielen Dank allen

    Lothi
     
  7. Offtopic: Das neue Build (seit vorgestern online) scheint einige der groben Bugs behoben zu haben. Zumindest bei mir ;)

    Gruß
    Sven