Systemwiederherstellung

Dieses Thema Systemwiederherstellung im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von wolf33, 25. Juli 2009.

Thema: Systemwiederherstellung Liebe Vista-Gemeinde Innerhalb nur eines Monates habe ich 14 Updates für den Windows Defender erhalten, verbunden...

  1. Liebe Vista-Gemeinde

    Innerhalb nur eines Monates habe ich 14 Updates für den Windows Defender erhalten, verbunden jeweils mit einem weiteren Wiederherstellungspunkt (WP) in der Systemwiederherstellung. Bekanntlich ist die für einen WP im Ordner System Volume Information abgelegte Informationsmenge beträchtlich. Wenn zwischen den vielen WP-Datums das System keine andere relevante Änderung erfahren hat, wird der Ordner System Volume Information mit sinnlosen, vielfach redundanten Daten gefüllt.

    Da Neuestens weder das Löschen aller WP's bis auf den Letzten noch der Zugriff auf System Volume Information funktioniert, so wie im Tipparchiv beschrieben, suche ich dringend nach alternativen Methoden, bevor mein Laufwerk C völlig zugemüllt ist. Wer hat Ideen oder Vorschläge?

    Noch etwas anderes: Ich komme in keiner Phase des Bootens mittels F8 in jenes Menü, um Windows im gesicherten Modus zu starten. Was kann dafür der Grund sein?

    mfG Wolf
     
  2. Beide Tipps funktionieren nach wie vor.
    http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=869
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1421

    pan_fee[br][br]Erstellt am: 25.07.09 um 14:41:30[hr][br]Deine Signatur:

    Vergiß nicht, dass die Home Einschränkungen hat.

    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1421
    [sub]Unter HOME-Versionen von XP oder Vista gibt es den Administrator, der alle Berechtigungen besitzt, nur im abgesicherten Modus.[/sub]

    pan_fee
     
  3. @tschaang
    Bin ich im falschen Film oder habe ich eine andere Vista-Version (Vista Hopme Premium mit SP2)? Ich kann diesen Tipp nicht korrekt durchführen, weil das Objekt gpedit.msc auf meinem PC gar nicht existiert. Wenn ich im Tipp trotzdem weiterfahre, erhalte ich schliesslich folgende FM:

    Fehler bei Anwendungsinitialisierung. 0x800106ba. Der Dienst dieses Programms wurde aufgrund eines Problems angehalten. Führen Sie zum Starten des Dienstes einen Neustart des Computers aus, oder suchen Sie unter Hilfe und Support Informationen zum manuellen Starten eines Dienstes.

    @PCDpan_fee

    Auf meinem PC sieht es anders, nämlich so aus:
    [​IMG]
    Klicke ich auf Bereinigen, erhalte ich folgendes Fenster:
    [​IMG]
    und kann nur mehr eine der beiden Optionen wählen. Die Frage nach Löschen der WP's wird dabei gar nicht gestellt.

    Mit Vista Home Premium Version SP1 hat es funktioniert, aber nach Laden von SP2 geht es nicht mehr. Was ist da zu machen?

    mfG Wolf
     
  4. Dann klick doch mal auf Nur Eigene Dateien, danach sollte das gewohnte Bild erscheinen (Weitere Optionen).

    pan_fee
     
  5. Dann bekomme ich nur folgendes Fenster:
    [​IMG]
    Wolf

    Ps: Wie komme ich in den abgesicherten Mode, wenn F8 nicht funktioniert? Mit Esc komme ich auch nicht weiter, sondern nur ins BIOS?
     
  6. hab ich ja noch nie gesehen :-X
    Bist du als Administrator auch angemeldet?

    pan_fee
     
  7. Ich bin als User Owner auch gleichzeitig Administrator, wenigstens meinte ich das. Ich habe mich bisher noch nie speziell als Admin angemeldet und auch keine Ahnung, wie das gehen soll.

    Wolf
     
  8. gpedit.msc (Gruppenrichtlinie) gibt es nicht unter HOME!!!

    Steht aber im verlinkten Thread von tschaang .... ???
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=26386
    [sub]Das einzige Problem wäre nun noch, die Vista Home Anwender zu versorgen, denn die haben keine Gruppenrichtlinien in ihrem System implementiert.
    Dazu bemühen wir einmal mehr den Registry Editor, den wir über Start ->Ausführen ->regedit.exe aufrufen.[/sub]

    Also bitte genau lesen ;)

    Hast du die Systemwiederherstellung abgeschaltet?
    Dann wäre es völlig logisch, dass kein Löschen von Wiederherstellungspunkten angeboten wird, weil die Systemwiederherstellung deaktiviert wurde und es deshalb garnichts zum Löschen gibt?
    ???
    Es wäre logisch, nur sieht MS das offenbar anders. Die Weitere Optionen kommen auch, wenn gar nichts zum Löschen da ist. ::)
    Allerdings kommt die Registerkarte NICHT, wenn man nur einfacher User ist. :p

    Also melde dich als Administrator an und gut ist.

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Schwarzer Bildschirm nach Systemwiederherstellung Windows 7 Forum 4. Jan. 2016
Systemwiederherstellung mit Windowsimagebackup Windows 8 Forum 21. Apr. 2015
Systemwiederherstellung beansprucht eigenmächtig zuviel HDD Platz. Windows 7 Forum 31. März 2015
Systemwiederherstellung nicht zugänglich Windows 7 Forum 7. Feb. 2015
Problem bei Systemwiederherstellung Windows 7 Forum 22. Dez. 2014