Systemwiederherstellungspunkte

Dieses Thema Systemwiederherstellungspunkte im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von solala, 27. März 2004.

Thema: Systemwiederherstellungspunkte Ich bin darauf gestossen, dass in meiner Systemwiederherstellung gar keine Wiederherstellungspunkte vorhanden sind....

  1. Ich bin darauf gestossen, dass in meiner Systemwiederherstellung gar keine Wiederherstellungspunkte vorhanden sind. In der Hilfe lese ich aber :
    Die Systemwiederherstellung erstellt in regelmäßigen Abständen geplante Prüfpunkte, auch wenn keine Änderungen am System vorgenommen wurden. Diese Prüfpunkte werden von der Systemwiederherstellung nach folgenden Zeiträumen automatisch erstellt:
    -Nachdem der Computer 10 Stunden in Betrieb war
    und
    -alle 24 Stunden (Echtzeit)
    War der Computer länger als 24 Stunden ausgeschaltet, erstellt die Systemwiederherstellung beim nächsten Einschalten einen Prüfpunkt. Damit die Systemwiederherstellung einen geplanten Prüfpunkt erstellen kann, muss der Computer einige Minuten im Leerlauf gewesen sein.

    Da bei mir dies anscheinend nicht automatisch erfolgt, muss ja wohl ein Fehler vorhanden sein.
    Wie kann ich diesen beheben?
    Danke für Hinweise
    solala
     
  2. Auf welches Betriebssystem beziehst Du Dich?Tatsächlich Win 9*??
    Oder vielleicht doch XP?
     
  3. Wi ME
    solala
     
  4. Danke, aber auf dem angegebenen Link wird nur erklärt, wie die Systemwiederherstellung funktioniert.
    Mein Problem ist aber, dass Normalerweise arbeitet das Programm im Hintergrund und Sie merken von seiner Existenz kaum etwas. Mindestens einmal am Tag wird ein so genannter »Systemprüfpunkt« gesetzt nicht funktioniert.
    solala
     
  5. Ist sie vielleicht abgeschaltet?
    Geh mal so vor:

    Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung
    System anklicken -> Leistungsmerkmale-Reg.-Karte
    Dort unten bei erweiterte Einstellungen: -Dateisystem- anklicken
    Eigenschaften von Dateisystemen-Menü:
    -> Problembehandlung-Reg-Karte
    Dort ganz unten: Systemwiederherstellung aktivieren anklicken.
    Mit <Übernehmen> und <OK> diese Einstellung aktivieren.
    System neu starten.
     
  6. Mir ist eigentlich nicht bekannt, dass bei ME automatische Wiederherstellungspunkte erstellt werden. Ich kenne von meinen alten System (ME) nur Systempunkte, die z.B. bei der Neuinstallation von Programmen erstellt werden.
    Dazu noch eine Frage. Funktioniert die Wiederherstellung überhaupt. Irgenwann, 2002 glaube ich, hat die Wiederherstellung wegen eines Programmfehlers ihre Funktion eingestellt. Der Fehler kann aber durch einen Patch behoben werden.
    gruss clasaf
     
  7. Dort ganz unten: Systemwiederherstellung aktivieren anklicken.
    Mit <Übernehmen> und <OK> diese Einstellung aktivieren
    .

    Bei mir gibt es nur ein Kästchen Systemwiederherstellung deaktiveren und dieses ist nicht aktiviert.

    solala
     
  8. Den Patch habe ich nun geladen.
    Mal schauen, ob automatische Punkte nach z.B.10 Stunden gesetzt werden.
    Danke, ich melde mich wieder.
    solala
     
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellungspunkte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Systemwiederherstellungspunkte können nicht mehr erstellt werden Windows 7 Forum 6. Nov. 2014
Erstellen von Systemwiederherstellungspunkten durch Gruppenrichtlinie verhindert Windows Vista Forum 22. Dez. 2007
System behält keine Systemwiederherstellungspunkte Windows XP Forum 9. Feb. 2007
Systemwiederherstellungspunkte löschen um TR/Dldr.Swizzor.Gen zu beseitigen? Viren, Trojaner, Spyware etc. 25. Nov. 2006
Nur 2 Systemwiederherstellungspunkte Windows XP Forum 6. Nov. 2006