Systhempartition kopieren

Dieses Thema Systhempartition kopieren im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von tuborg, 4. Okt. 2011.

Thema: Systhempartition kopieren Hallo, ich habe ein gut laufendes Win7 32bit Systhem, jedoch möchte ich damit auf eine neue SSD HD umziehen und...

  1. Hallo,

    ich habe ein gut laufendes Win7 32bit Systhem, jedoch möchte ich damit auf eine neue SSD HD umziehen und diese als reine Systhempartition nutzen.
    Die momentane Systhempartition hat rund 35GB Win7 mit allen Programmen die ich brauche.

    Die neue SSD HD ist eingebaut und läuft.

    Nun würde ich gerne, um mir eine zeitaufwendige Neunstallation zu ersparen, die partition auf die neue SSD HD kopieren und die alte dann löschen.

    Wer kann mir hilfestellung geben damit ich das hinbekomme, wer hat das schon gemacht?

    Programme wie O&O oder Northon Ghost habe ich.

    Gruß Michael
     
  2. Nun so was könnte Acronis machen, nur ist es nicht Ratsam dies bei einer SSD durchzuführen. Der grund ist, daß Windows bei der Installation merkt, daß es sich um eine SSD handelt und dort schon gewisse Einstellungen vornimmt um die Lebensdauer zu erhöhen.
    Installiere dein Windows 7 doch neu und benutze für die Programme das Tool Easy-Transfer.

    Gruß Rossy
     
  3. Ok das leuchtet mir ein.
    Sage hier mal danke für die Info.
    Easy-transfer kenn ich auch nicht, muss mich da erst mal einlesen.
    Wäre schön wenn ich damit sämtliche Programe kopieren könnte, spart ja wohl auch Zeit!

    Gruß Michael
     
  4. Ist Easy-Transfer auch zum kopieren von Win7 nach Win7?

    Finde hier grad nur Easy-Transfer von XP nach Win7 oder Vista nach Win7
     
  5. Easy-Transfer findest ganz einfach.

    Gehe auf Start und gibt im Suchfeld das ein: Easy....

    schon zeigt er dir das Tool an.

    Damit kannst du alle Einstellungen und Programme die von Microsoft stammen, kopieren/Sichern.





    LG
    DerGiftzwerg
     
  6. ahhhhhh

    danke prima:)
     
  7. Ich kann dir auch nur zum neu Installieren Raten.

    nutze selber seit über einem jahr schon SSD Platten...

    Was für eine hast dir denn gekauft, wenn man fragen darf? ;-)
     
  8. Eine OCZ Vertex3 mit 64GB

    Dachte mir als reine Systemplatte wird das reichen.


    Michael
     
  9. Da haste eine gute Platte genommen, denke ich.

    Habe im mom selbst eine OCZ drin (http://www.cyberport.de/apple-und-z...y-3-series-ssd-120gb-mlc-2-5zoll-sata600.html)

    Wende den rest auf einer anderen Platte speicherst solltest auch keine Probleme bekommen.

    Denk an die gesonderten Einstellungen für SSD Platten, die du im Nachhinein Einstellen musst.


    edit: wenn du noch weitere fragen hast, immer raus damit :p
    Setze das Thema aber mal auf gelöst.
     
  10. Gesonderte einstellungen?
    Was kommt da auf mich zu?

    und noch eine Farge, kann ich nun einfach win7 auf die SSD installieren, bekomme ich da konflikte mit dem alten Sys? oder was sollte ich beachten?
     
Die Seite wird geladen...

Systhempartition kopieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Systhempartition mir Noton Ghost Klonen Windows 7 Forum 7. Juli 2011
Bilder von Karte automatisch ins Netzwerk kopieren. Womit? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Okt. 2016
Befehl zum Kopieren von LInks Windows 10 Forum 19. Feb. 2016
Datein kopieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 14. Feb. 2016
Kopieren von/auf Externe Festplatte nicht mehr möglich Windows 7 Forum 10. Okt. 2015