t-com Zugangsdaten kopieren ?

Dieses Thema t-com Zugangsdaten kopieren ? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von heyman, 4. Jan. 2009.

Thema: t-com Zugangsdaten kopieren ? Hallo und guten Tag, ich muss dringend mein Windows xp prof das erste mal neu aufsetzen. Die meisten Programme habe...

  1. Hallo und guten Tag,
    ich muss dringend mein Windows xp prof das erste mal neu aufsetzen. Die meisten Programme habe ich auf Lw D,E und F. Ich muss also C mit dem Betriebssystem neu herstellen. Leider weiß ich nicht mehr genau meine Zugangsdaten der t-com. Ich habe Lw C auf einer externen Festplatte gesichert. Kann ich nach Neuinstallation von Windows diese Daten, von denen ich aber auch nicht weiß, wo sie stehen, wieder in das neue Windows einbinden oder sollte ich mir neue Zugangsdaten bei t-com holen ?
    Danke im voraus für euere Hilfe
     
  2. Wie bist Du bisher ins Netz gegangen? Router? DFÜ? LAN?
     
  3. Hallo Athene,
    bisher mit DSL und Speedport W500 von t-com
     
  4. und mit LAN
     
  5. Laut google-Ergebnissen ( ich kenn das Teil nicht selbst) müsste Speedport 500 Router und DSL-Modem in einem sein - dann sollten die Zugangsdaten da drin gespeichert sein!

    In meinem Router sind sie es - und da brauch ich mir bei Neuinstallation des BS keinen Kopp machen.........einfach anschliessen und los.
    Sicher bin ich bei Deinem Speedport aber nicht - vielleicht kommt noch jemand, der das hat und bestätigt oder widerlegt meine Aussage dazu..........
     
  6. Wählst Du dich auf irgendeine Art und Weise mit einer Software manuell irgendwo ein (oder startest irgendeine Verbindung), bevor Du mit deinem Browser ins Internet gehst? Oder bist du direkt, wenn dein PC startet, ohne weitere Eingriffe mit dem Netzwerk und dem Internet verbunden?
     
  7. ich wähle mich nicht extra ein, bin automatisch online. ich vermute auch, dass die daten wahrscheinlich im router gespeichert sind.
    Vielleicht brauche ich die Daten nicht, wenn der Router nach der windows install mit einem Browser angesprochen wird und er dann ebenfalls die ihm Router gespeicherten Daten übernimmt und online geht.
     
  8. Solltest aber die Daten mal unter Deinen Papieren suchen - man weiss ja nie - vielleicht brauchst Du die später mal.......
    Sonst evtl mal Anleitungen besorgen/bei Telekom nachfragen - und dann sicher verwahren!
     
  9. Hört sich stark danach an, als wenn dein Router auch tatsächlich als Router bei dir fungiert und sich für dich ins Internet einwählt. Demzufolge bräuchtest Du Dir in diesem Zusammenhang nur die Netzwerkkonfiguration unter deinem jetzigen System notieren und dann sollte nach einer Neuinstallation wieder alles reibungslos funktionieren.

    Nur zum Verständnis: Der Browser übernimmt keine Daten vom Router. Der Browser sende nur eine Anfrage ins Netzwerk. Der Router ist letztendlich dazu da, diese Abfrage aufzunehmen und entsprechend ins Internet weiter zu leiten. Er macht also das, was früher die Einwahlsoftware gemacht hat: wählt sich für Dich ins Internet und leite alle Internet-Anfragen aus dem Netzwerk nach draußen und leitet die Antwort wieder zu den entsprechenden Rechnern. Den Browser interessiert das letztendlich nicht, wo er die Daten herbekommt, solange er sie bekommt ;)
     
  10. Hi,

    Der Speedport W500 Router hat ein Webinterface zum konfigurieren.
    Default-Adresse war (glaube ich, bei mir geändert) http://192.168.1.1

    Jetzt musst Du Dich noch der Zugangskombination erinnern (default 0000)
    und Du bist drin.
    Hoffentlich hast Du den Router nicht als DSL-Modem (PPPoE-Passtrough=yes) missbraucht,
    sonst steht's wirklich im Windows, ist aber eher unwahrscheinlich.
    Sonst stehen in irgendeinem Menü die Einwahldaten .

    Kontrolliere gleich ob WLAN abgeschaltet oder wenn in Benutzung WPA2 verschlüsselt ist..
    Wenn nicht-jetzt ruhen lassen und erst nach Neuinstallation das WLAN absichern (noch mehr zu tun).

    Du wirst wahrscheinlich DHCP Server nach innen aktiviert haben(default)...Nach Installation steht Deine
    Netzwerkkarte in Windows per default auf DHCP Client...Du solltest also wieder ins Internet kommen.


    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

t-com Zugangsdaten kopieren ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Längeres Verweilen in Net-Communitys nicht möglich Windows XP Forum 11. Mai 2008
Welcher Provider bietet DSL-Flatrate ohne T-Com Resale-Leitung? Sonstiges rund ums Internet 3. Apr. 2006
T-COM und eine falsche Rechnung über 99.95 ? Windows XP Forum 15. Juli 2005
Wer hat Erfahrungen mit Small Business Bundles Remote Access Pack mit von T-Com Windows XP Forum 11. Feb. 2005
T-Com + 1&1 = Störung Sonstiges rund ums Internet 23. Mai 2004