Tabelle nach Datum(vorgegeben in Spalte D) sortieren

Dieses Thema Tabelle nach Datum(vorgegeben in Spalte D) sortieren im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von JonnyHeart, 27. Juli 2006.

Thema: Tabelle nach Datum(vorgegeben in Spalte D) sortieren Hi all, ich habe ein Makro geschrieben, welches meine Tabelle (gefüllt von Range A1 bis Z100) absteigend nach dem...

  1. Hi all,

    ich habe ein Makro geschrieben, welches meine Tabelle (gefüllt von Range A1 bis Z100)
    absteigend nach dem Datum(steht in Spalte D) sortieren soll.

    Doch das funktioniert leider nicht !!

    Weiß jemand Rat ?

    Vielen Dank& Gruß
    JONNY

    DAS MAKRO
    --------------------------------------------
    Sub Sortieren_nach_Datum()
    '
    ' Sortieren_nach_Datum Makro
    ' Sortieren der Tabelle nach Datum - welches in Spalte D steht
    '

    '
        Selection.Sort Key1:=Range(D5), Order1:=xlDescending, Header:=xlGuess, _
            OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom, _
            DataOption1:=xlSortTextAsNumbers
    End Sub
     
  2. Hallo JonnyHeart ,
    bekommst Du Anzeigen/Laufzeitfehler oder klappt die Sortierung nicht ?
    Was für ein Format hat dein Datum ?
    Gruß Matjes :)
     
  3. hi Matjes,

    ich bekomme einen Laufzeitfehler. Die Sort-Methode konnte nicht ausgeführt werden

    Das Datum hat das Format tt.mm.jjjj

    Auch ein Versucht mit dem Makro.Recorder schlug fehl.

    Schlecht ist auch Selection.sort, denn das Makro soll bei einem Klick auf den Button den Tabelleninhalt
    automatisch sortieren, ohne, dass Text markiert werden muss.

    Die Range ist (A1:Z100), welche mit Datenmaterial gefüllt ist. In Spalte D steht das Datum .



    ...alles nicht so einfach :'(
     
  4. Wo sind Überschriften ? Zeile 1 ?

    Hat die Tabelle verbundene Zellen ? Ligen die im Sortierbereich ?

    Gruß Matjes :)
     
  5. Was meinst du mit verbundenen Zellen ?

    So sieht die Tabelle aus :  leider hier etwas verzogen...

    A                              B              C                     D                             E


    [table] [/table]

    Tom Friedrich g g 03.05.2007 8684341
    Greg Jones d f 01.01.2007 63543543
    Tim Müller  s c 27.07.2006 414354
    Tim Wilsner r d 12.03.2005 32584354
    Klaus Herber z f 01.04.2004 321347
    Klaus Wusste h f 25.02.2001 354354
    Armin Maier s d 01.01.1999 1599843
    Herbert Schmidt w a 25.02.1985 1235438



    NEUE VERSION DES CODES - funktioniert allerdings immer noch nicht !

    Private Sub CommandButton2_Click()

    ' Sortieren_nach_Datum Makro
    ' Sortieren der Tabelle nach Datum - welches in Spalte D steht
    '

    '
    Range(D6).Select
    Selection.Sort Key1:=Range(D6), Order1:=xlDescending, Header:=xlGuess, _
    OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom, _
    DataOption1:=xlSortTextAsNumbers

    End Sub
     
  6. Wenn man z.B.2 Zellen zu einer verbindet.

    Was passiert denn, wenn Du diesen Makro laufen läßt ?

    Gruß Matjes :)
    Code:
    Sub Sortieren_nach_Datum()
    ' Sortieren_nach_Datum Makro
    ' Sortieren der Tabelle nach Datum - welches in Spalte D steht
      
      Range(A1:Z100).Sort _
        Key1:=Range(D1), Order1:=xlDescending, _
        Header:=xlYes-> oder xlNo->xlGuess ist Mist
    End Sub
     
  7. Am sichersten ist, das Datum grundsätzlich in der Form yyyy.mm.dd zu formatieren. Damit wird auch die String-Sortierung glücklich.

    Gruß Matjes :)
     
  8. Verbundene Zellen sind nicht drin !

    Wenn ich das Makro laufen lasse wirft er das Ergebnis in Range (A2:E10) richtig aus, allerdings verschiebt er meine Daten, welche ich in den Zeilen 1-5 habe unter die Tabelle. ((Die Zeilen 1-5 dürfen jedoch nicht verschoben werden))

    tim jones          g t     12.12.2020 3584354
    Tom Friedrich g g       03.05.2007 8684341
    Greg Jones d f    01.01.2007 63543543
    Tim Müller                 s c      27.07.2006 414354
    Tim Wilsner r d      12.03.2005 32584354
    Klaus Herber z f       01.04.2004 321347
    Klaus Wusste h f                  25.02.2001 354354
    Armin Maier s d 01.01.1999 1599843
    Herbert Schmidt w a 25.02.1985 1235438
     
  9. Jetzt ist der Bereich (A1:Z100). Änder ihn in (A6:Z100).

    Gruß Matjes :)
     
  10. In meiner Testfile funktioniert es... in der richtigen nicht,

    da lässt sich komischerweise das Format des Datums nicht abändern....




    Das Makro 2 vor diesem sieht folgendermaßen aus:

    Private Sub CommandButton2_Click()

    Dim L As Long
    Dim ZL As Long

    Sheets(Übersicht).Activate
    ZL = ActiveSheet.UsedRange.Rows.Count
    Range(A1).Select

    For L = 6 To ZL
      If Len(ActiveCell.Value) = 1 _
        Then Selection.EntireRow.Delete _
    Else ActiveCell.Offset(1, 0).Select

    Next L


      Application.ScreenUpdating = False
        Tmp = Cells.Find(*, [A1], , , xlByRows, xlPrevious).Row
        For x = Tmp To 1 Step -1
            Do While Application.CountA(Rows(x)) = False
                Rows(x).EntireRow.Delete
            Loop
        Next x


    End Sub


    Nun kommt das SORTIERMAKRO fürs Datum...dieses hier...

    Private Sub CommandButton3_Click() 

    ' Sortieren_nach_Datum Makro
    ' Sortieren der Tabelle nach Datum - welches in Spalte D steht
     
      Range(A3:Z150).Sort _
        Key1:=Range(D3), Order1:=xlDescending, _
        Header:=xlYes-> oder xlNo->xlGuess ist Mist
    End Sub
     
Die Seite wird geladen...

Tabelle nach Datum(vorgegeben in Spalte D) sortieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Partitionstabelle nach Standby leer Datenwiederherstellung 26. Feb. 2012
Tabelleninhalte nach Excel übernehmen Windows XP Forum 29. Sep. 2008
Nach Download von OO 2.4 Probleme mit Formeln aus Excell- Tabellen StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 29. Apr. 2008
Excel Tabelle nach Mittelwert sortieren Microsoft Office Suite 12. März 2008
Tabellenauswertung nach mehreren Zellen Microsoft Office Suite 31. Jan. 2007