Tabellenkalkulation geht nicht richtig

Dieses Thema Tabellenkalkulation geht nicht richtig im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von HelBan, 22. Mai 2003.

Thema: Tabellenkalkulation geht nicht richtig Liebe Office-User, ich habe eine Tabelle von Staroffice 5.1 in Openoffice 1.0.2 abgespeichert, und wenn ich eine...

  1. Liebe Office-User,

    ich habe eine Tabelle von Staroffice 5.1 in Openoffice 1.0.2 abgespeichert, und wenn ich eine Summe berechne, dann rundet er nicht richtig. :-[

    Kann es am Import liegen, oder habe ich da etwas falsch konfiguriert?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Ola,

    das musst Du sicher noch etwas erläutern: Was erwartest Du, das passieren soll und was passiert wirklích ???
     
  3. schau mal unter
    Extras -> Optionen -> Tabellendokument -> Berechnen: Genauigkeit wie angezeigt (Häkchen ja/nein ?)

    Falls Du nämlich z.B. dividierst, aber per Zellenformat nur 2 Nachkommastellen anzeigen läßt, kannst Du hier entscheiden, ob er (Häkchen gesetzt) nur mit 2 Nachkommastellen rechnen soll - oder mit dem ganzen Nachkommaschwanz !

    z.B. : 10,243 + 10,243 = (mit Häkchen) 20,48 oder (ohne Häkchen) 20,49

    hth
     
Die Seite wird geladen...

Tabellenkalkulation geht nicht richtig - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ich brauch Hilfe OpenOffice 2.0 Tabellenkalkulation StarOffice, OpenOffice und LibreOffice 23. Apr. 2008
Works Tabellenkalkulation Zellen verbinden Microsoft Office Suite 20. Aug. 2003
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
wireless Tastatur und Maus geht nicht Windows 10 Forum 6. Nov. 2016
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016