Taskleiste bleibt net stehen

Dieses Thema Taskleiste bleibt net stehen im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Softail1338, 26. Jan. 2003.

Thema: Taskleiste bleibt net stehen Moin Leudde, hab da ein etwas nerviges Problem (Win ME). Obwohl ich in den Einstellungen der Taskleiste das Häckchen...

  1. Moin Leudde, hab da ein etwas nerviges Problem (Win ME). Obwohl ich in den Einstellungen der Taskleiste das Häckchen Automatisch im Hintergrund weg mache, verschwindet die Taskleiste nach einem Neustart wieder. Irgendwo hab ich mal gelesen, dass man einen Eintrag in der Registry löschen muss um das Problem zu lösen, nur leider find ich das nicht mehr wieder. Also, wenn einer vielleicht nochmal einen Tipp hat...
    Danke im Voraus, Softail
     
  2. Hallo,
    zusätlich muß das Häckchen bei 'immer im Vordergrund' natürlich gesetzt sein, dann müßte es klappen.
    Ciao
    Jürgen
     
  3. Ähm, hab ich vergessen zu schreiben, dass ich den Haken natürlich gestzt hab?? Datt ist schon klar, solange ich nicht neu starte, bleibt ja auch alles so wie´s soll. Er merkt sich das nur nicht.
     
  4. ok, ich hab denn doch noch was gefunden und das Problem ist Geschichte. Für alle, die´s interessiert, hier die Lösung: Ausführen, Regedit, Schlüssel HKEY_Current_User, Software, Microsoft,Windows, CurrentVersion, Policies, Explorer. Da gibt´s einen Binärwert der NoSaveSettings heißt und wenn nicht, dann erstellt man sich einen. Der Wert wird hier von 01 auf 00 gesetzt und schon wird die Desktop einstellung gespeichert (funktioniert übrigens auch bei XP). Man kann den wert auch löschen, aber ich bin immer nicht so für´s löschen, schon gar nicht in der Registry. An dieser Stelle schönen Dank an pqtuning.de, ne coole Seite. Also, bis die Tage, Softail.
     
  5. Hallo habe mal wieder ein kleines Problem und zwar habe ich XP PRO nach Win7 Installiert
    und dann mit Easybcd den Bootmanager bearbeitet so das ich am Anfang auswählen kann
    welches Bs starten soll.

    So hat auch alles wunderbar geklappt nur hab ich jetzt beim XP die Sysplatte mit dem Buchstaben k
    und nicht c.

    Gibt es irgend einen Weg das zu ändern so das wen ich Win7 starte die Sysplatte c ist und
    wen ich XP starte die Sysplatte ebenfalls C ist (hoffe es versteht mich jeder).
    Danke für eure Antworten

    Gruß Rossy
     
  6. Also für die WIndows 7 installation auf eine andere Partition habe ich paragon Partition manager benutzt.... damit konnte man auch den Laufwerksbuchstaben verändern....


    Gruß msfan
     
  7. du meinst das windows xp unter win 7 als laufwerk c angezeigt wird? geht nicht weil win 7 unter win 7 c: ist und unter xp ist xp c:
     
  8. häää????

    das hat doch damit nichts zutun.... egal auf welchem Betriebssystem ich gerade bin sieht es soo aus:

    Ich habe drei festplatten: Xp (C), Windows 7 (D), Programme (E)


    msfan
     
  9. naja ich meins so, das immer das laufwerk als c angezeigt wird auf welchem das system ist unter dem man grad arbeitet oder sonst was :D
     
  10. Dann hast du aber trotzdem nicht recht..... warte, screenshots kommen...

    msfan
     
Die Seite wird geladen...

Taskleiste bleibt net stehen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Taskleiste bleibt schwarz Windows XP Forum 23. Juli 2007
"Taskleiste immer im Vordergrund" bleibt nicht Windows XP Forum 23. Feb. 2006
ME Taskleiste bleibt immer gleich.. Windows XP Forum 6. Apr. 2004
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
Taskleiste verschwindet im Vollbildmodus bei Google Chrome nicht Windows 10 Forum 19. Sep. 2016