Tastaturlicht brennt weiter nach dem runterfahren

Dieses Thema Tastaturlicht brennt weiter nach dem runterfahren im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Einste1n, 15. März 2007.

Thema: Tastaturlicht brennt weiter nach dem runterfahren Hallo, Ich hab ein Problem, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Tastatur Microsoft Natural Keyboard (PS/2) (und...

  1. Hallo,
    Ich hab ein Problem, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Meine Tastatur Microsoft Natural Keyboard (PS/2) (und USB) schaltet nicht vollständig ab, wenn ich Vista runterfahre. Daher der Rechner ist aus, aber an meiner Tastatur brennt noch ein Lämpchen (Die Nr. 1). Hat jemand ne Idee wieso ? Bei Windows XP ist die Tastatur aus, wenn er runtergefahren/ausgeschaltet wurde.
    mfg
    Einstein
     
  2. Ist das Vista sicher im kompletten Runterfahren aktiviert und nicht nur Standby ?

    Walter

    ???
     
  3. ja ganz sicher beim runterfahren
     
  4. Der PC ist halt nur im Standby und versorgt die Tastatur noch mit Strom. Vermutlich ist Windows XP bei dir so eingestellt, dass es die Num-Lock-LED ausschaltet, bevor es runterfährt. Das ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass auch hier die Tastatur weiter mit Strom versorgt wird (nur die LED ist halt aus).

    Vor dem aktuellen Hintergrund des Klimawandels rate ich dir, eine abschaltbare Steckdosenleiste zu installieren (eine mit Schalter, keine Master-Slave-Steckdose!). Daran schließt du den PC, den Bildschirm, Drucker, Lautsprecherboxen und so weiter an, und nach dem Herunterfahren legst du den Schalter um. Dann ist die Anlage ganz aus und es fließt kein Strom für den Standby-Betrieb. Als kleiner Nebeneffekt leuchtet dann auch die Tastatur-LED nicht mehr :)
     
  5. Hallo. Es müste aber auch anders gehen. Versuch mal:
    System und Wartung
    Energieoptionen
    Energiesparmodus ändern
    Erweiterte Energieeinstellungen ändern
    Netzschalter und Laptopdeckel

    Dann beide weiteren Menüs auf HERUNTERFAHREN stellen.

    ...und fertig isses.

    Falls auch nicht, hast Du evtl. noch eine Energiesparoption im BIOS eingeschaltet ?!
     
  6. Es gibt auf dem Board evtl. einen Jumper für WakeOnUSB.
     
  7. Das mag vielleicht helfen (ich weiß es nicht, habe kein Vista). Es ändert aber trotzdem nichts daran, dass im Standby unnötigerweise Strom fließt.

    Eine komplette Abschaltung mit Steckdosenleiste
    - spart Energiekosten,
    - schont die Umwelt,
    - eliminiert die Möglichkeit, dass durch technischen Defekt eines im Standby-Modus betriebenen Gerätes (welches dann sehr wahrscheinlich unbeaufsichtigt ist) ein Brand entsteht.

    Das gilt nicht nur für Computer, sondern auch für Fernseher, Hifi-Anlagen usw.
     
  8. Hatte beides schon umgestellt ... hat leider nichts gebracht ;(
    Klimawandel hin oder her ... Beim komplett neu einschalten, gibt es Spannungsspitzen und die sind nicht gut für die Hardware. Daher schadet es nicht, wenn ein bißchen Strom drauf ist.
    Soviel ist das auch nicht!
     
  9. Woher hast du das? So ein Unsinn. Wenn die Netzteil in den Systemen nicht gerade Billigheimer sind, gibt es da gar keine Spannungsspitzen; geregelte Netzteile halten das aus.
     
  10. Von welcher LED spricht Du ? Ich denke mal, von der NumLock-Taste. Den Status der LED kannst Du auch im BIOS so einstellen, das die LED nach dem booten nicht leuchtet. Und wenn Du dann den Rechner wieder runter fährst, bleibt die LED auch aus. Natürlich bist Du dann NICHT im Klassischen Standby-Modus wenn Du wie ich oben beschrieben habe, den Ausschalter beim Vista richtig eingestellt hast.
    Und das mit den Spannungsspitzen trifft wirklich nur bei Billig-Netzteilen zu, bei denen die Sekundäre Ausgangsspannung nicht (oder auch garnicht) richtig gesiebt ist
     
Die Seite wird geladen...

Tastaturlicht brennt weiter nach dem runterfahren - Ähnliche Themen

Forum Datum
es brennt: wie kann ich wieder von vhd booten? Windows 7 Forum 23. Juli 2009
nero brennt die mp3 titel in alphabetischer reinfolge was ich nicht möchte.... Audio, Video und Brennen 20. Feb. 2011
TSSTcorp CDDVDW SH-S203D ATA Device brennt nicht mit AHCI Treiber & BIOS / UEFI 4. März 2009
CD Laufwerk gewechselt - brennt nicht Hardware 1. März 2009
Burning Studio - brennt wild durcheinander Audio, Video und Brennen 26. Sep. 2008