Telekom Hardware auch bei Versatel nutzbar ?!?

Dieses Thema Telekom Hardware auch bei Versatel nutzbar ?!? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von AndyY, 24. Jan. 2005.

Thema: Telekom Hardware auch bei Versatel nutzbar ?!? Hi. Ist die Telekom-Hardware ( T-ISDN NTBBA, DSL Splitter und DSL-Modem ) auch bei Versatel nutzbar ? Ich denke...

  1. Hi.

    Ist die Telekom-Hardware ( T-ISDN NTBBA, DSL Splitter und DSL-Modem ) auch bei Versatel nutzbar ? Ich denke daran, bei einem technischen Defekt der Versatel-Hardware für die Reparaturzeit die Telekomsachen zu benutzen, möchte aber keinen weiteren Schaden anrichten.

    Mfg
    Andy
     
  2. theoretisch müsste das möglich sein. um wirklich sicher zu gehen, frag am besten bei versatel nach.

    nachtrag: ich erinnere mich gerade, dass es für bestimmte bereiche in deutschland bestimmte modemtypen gibt, die nur dort funktionieren. am besten gibst du gleich noch die genaue bezeichnung vom modell durch.
     
  3. NTBA und Splitter sind auf jeden Fall universell einsetzbar, das ist standardisiert. Beim Modem ist es die Frage, ob es UR2-kompatibel ist oder nicht - welches Modem hast du denn ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  4. Welches Modell ? Hmmmmmmmm, habe es schon eingemottet, die Typenbezeichnung weiß ich nicht.. Das ist ein Siemens, ziemlich groß, mit 4 LED´s auf der linken Seite. Das Modem ist ca. 2 Jahre alt.

    Mfg
    Andy
     
  5. das wird nicht helfen. man braucht die genaue bezeichnung. außerdem musst du wissen, welcher modemtyp in deiner umgebung passt.
     
  6. So, habe das Modem dann doch ausgepackt: Siemens NTBBA-U 40 193 045-100 steht auf der Unterseite. Außerdem steht da noch :
    D:NTAD:1I:R45:UR2
    S50010-D1035-A22-3
    Wegen dem Modemtypen meiner Umgebung : Ich wohne im Kreis Recklinghausen.

    Ich hoffe, ihr könnt damit was anfangen.

    Mfg
    Andy
     
  7. das würd mich auch interessieren
    weil wir ham hier auch nen router von zyxel. den prestige 650hw und da steht auch was von ur2.
    kann das daran liegen das wir mit dem nicht ins inet kommen???

    komme auch ausm kreis recklinghausen
    mfp patrick
     
  8. Hallo, ich habe anscheinend das gleiche Problem wie erti:
    Ich war 2 Jahre lang AOL-Nutzer und habe einen ZyXel Prestige 650HW-37 [Der Router den es damals immer zu AOL-Verträgen mit WLAN dazu gab].
    Seit einigen Tagen habe ich VERSATEL, zu erst schien alles zu funktionieren, ich war sogar im Internet mit dem alten Router, jedoch skandalöser Weise funktioniert keine Internetverbindung mehr über den Router.
    Ich habe schon Firmwareupdates vollzogen und alles mögliche Probiert, jedoch ohne Erfolg.
    Die Leitung ist nicht schuld, da ich ja über mein Versatel-Modem ins Internet komme, jedoch eben nur über ein PC.
    Woran liegt das? Bitte helft mir/uns...
     
  9. @mundoZ...... hast du diese komische firma AOL komplett von deinen PC runter genommen? wenn nicht dann hast du das prob... mein tip format C ( Natürlich vorher alles sichern ist doch wohl klar oder?) und neu install. und gut ist es dann glaube mir.

    gruß OD :-X
     
  10. Alles was AOL heißt oder dannach aussieht ist weg, hatte nach meinem letzten FORMAT C (vor 4 Wochen) die Software erst garnicht wieder installiert und alles über den FIREFOX-Browser gemacht...
    Das Problem liegt ja offensichtlich am/im Router, weil Internet mit Modem geht ja, auch auf meinem PC...

    pls help me =(
     
Die Seite wird geladen...

Telekom Hardware auch bei Versatel nutzbar ?!? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Web'n'walk Telekom (3 Jahre alt) windows 7 verbindet nicht Windows XP Forum 23. Jan. 2011
Telekom DSL bei alternativem Router einrichten Netzwerk 15. Feb. 2011
Frage zu Telekom Pirelli AV4202N Windows XP Forum 4. Okt. 2010
Telekom gibt Leitung nicht frei-->rechtens? Sonstiges rund ums Internet 26. Sep. 2009
Telekomstreiche Sonstiges rund ums Internet 27. Juni 2009