temporäre DB-Tabelle

Dieses Thema temporäre DB-Tabelle im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von noah1, 16. Sep. 2005.

Thema: temporäre DB-Tabelle Ich arbeite gerade an einem kleinen Webshop, den ich in meine Seite integrieren möchte. Für den Warenkorb möchte ich...

  1. Ich arbeite gerade an einem kleinen Webshop, den ich in meine Seite integrieren möchte.
    Für den Warenkorb möchte ich eine temporäre Tabelle anlegen, in der alle Artikel die gekauft werden eingetragen werden sollen, und da liegt mein Problem, auch nach langer Suche (Google und hier im Forum) habe ich nichts für mich brauchbares gefunden.
    Wie erstelle ich eine temporäre Tabelle, und wie greife ich darauf zu ?
     
  2. Gaaaaaaaaanz simples Beispiel:

    Code:
    <?php
    $_DB = mysql_connect(localhost, xxxx, xxxx);
    mysql_select_db(test);
    
    $sql = 
     CREATE TEMPORARY TABLE IF NOT EXISTS temp_artikel (
       id int(11) NOT NULL auto_increment,
       user_id int(11) NOT NULL default->0',
       artikel_id int(11) NOT NULL default->0',
       anzahl int(11) NOT NULL default->0',
       PRIMARY KEY (id)
     );
    ;
    
    if(!mysql_query($sql)) die(mysql_error());
    
    $sql = INSERT INTO temp_artikel SET user_id=15, artikel_id=7, anzahl=3;
    mysql_query($sql);
    $sql = INSERT INTO temp_artikel SET user_id=15, artikel_id=5, anzahl=1;
    mysql_query($sql);
    $sql = INSERT INTO temp_artikel SET user_id=15, artikel_id=2, anzahl=5;
    mysql_query($sql);
    
    $res = mysql_query(SELECT * FROM temp_artikel);
    while($r = mysql_fetch_array($res)) { print_r($r); echo <hr>; }
    ?>
    
     
  3. Na, da kann ich doch schonmal was mit anfangen.
    Ich melde mich wenn ich damit weiter bin.
     
  4. Das ist dir aber bekannt, Oder ?!?!

     
  5. Ja, ist mir bekannt.
    Aber im Moment scheint mir das eine recht einfache Möglichkeit zu sein den Warenkorb zu füllen, und für meine Zwecke reicht es wahrscheinlich.
    Wie würdest Du es denn lösen?
     
  6. Was spricht gegen eine richtige Tabelle ?? ??? ??

    -> Insert INTO warenkorb
    -> Insert
    .....

    -> Bestellung

    -> DELETE FROM warenkorp WHERE ....
     
  7. In einer richtigen Tabelle müßte ich dann ja für jeden User eine eindeutige ID festlegen, über den ich ihn identifizieren kann - was ist da besser ? Die Session-ID oder eine eigens dafür erstellt Kunden-Nummer?
    Ich werde morgen mal gucken wie ich das im Endeffekt realisiere.
     
Die Seite wird geladen...

temporäre DB-Tabelle - Ähnliche Themen

Forum Datum
Temporäres Benutzerprofil Windows 10 Forum 6. Nov. 2015
Temporärer Speicherort von Filmen aus dem Internet Windows XP Forum 25. Mai 2013
Temporäre Internet Dateien löschen Windows Server-Systeme 7. Jan. 2012
Wo liegen die temporären Download-Dateien? Windows 7 Forum 4. Juli 2011
Temporäre Dateien (~xxxyyyy.doc) werden nach beendigung nicht gelöscht... Windows XP Forum 31. März 2011