Terminal Server

Dieses Thema Terminal Server im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Hubi76, 17. Aug. 2010.

Thema: Terminal Server Hallo, ich habe in meinem Büro 2 XP Rechner verbunden mit denen ich mein Warenwirtschaftsprogramm benutze. Jetzt...

  1. Hallo,

    ich habe in meinem Büro 2 XP Rechner verbunden mit denen ich mein Warenwirtschaftsprogramm benutze. Jetzt möchte ich an einem ca. 15 km enfernten Ort mit einem weiteren Rechner (den ich noch kaufen muss) auf diese Daten zugreifen.

    Mir wurde gesagt das die einzige Möglichkeit ein Terminal-Server-System wäre.

    Kann man dies überhaupt mit meinen 2 XP Rechnern und den neuen Computer einrichten oder benötigt jeder Computer ein neues Betriebssystem und welches Betriebssystem muss mein neuer Computer haben.

    Danke vorab!
     
  2. Die Antwort hast du dir selber schon in der Frage gegeben.

    Frage ist dann eher, ob es nicht auch ein Zugriff per RDP oder VNC tut. Dann darf an dem Rechner aber eben niemand mehr arbeiten
     
  3. so ganz verstehe ich die Antwort nicht, vielleicht habe ich ja ein Brett vor dem Kopf. Kann ich nun die beiden XP Rechner weiter benutzen oder benötige ich neue?
     
  4. Hallo Hubi76,

    was Hubert dir sagen will: Der entfernte Computer muss ein Serverbetriebssystem haben, wenn du Windows Terminal Server verwenden willst. Deine beiden Clients nicht. Mit denen loggst du dich dann am Server ein und kannst auf diesem arbeiten (Remotezugriff)

    Du könntest allerdings einen normalen XP-Computer nehmen, auf diesem deine Warenwirtschaft installieren und dann mit einem Fernwartungsprogramm darauf zugreifen (z.B. Freeware wie VNC oder dem ab Windows installieren Remote Desktop).

    Alternativ könntest du auch Software wie diese hier verwenden http://www.heise.de/software/download/xpvs_terminal_server/51078

    Damit kannst du auch auf einem XP-Rechner einen Terminalserver installieren

    Gruß
    Hendrik
     
  5. Hallo Hendrik vielen Dank für deine Infos.

    Wie ist denn die Performance wenn man mit einem Fernwartungsprogramm arbeitet (Remote Desktop), erfolgt dann die Verarbeitung am Bildschirm verzögert.

    Kann man denn auch Dokumente im Büro ausdrucken die man auf dem entfernten Computer erstellt?

    Danke?
     
  6. Hallo Hubi,

    die Geschwindigkeit der Verbindung richtet sich grob gesagt nach der Geschwindigkeit der Netzverbindung dahin. Wenn du nur mit einer 1 MBit Leitung dahin kommst, wird es natürlich ruckeln. Arbeitest du mit mehreren Personen auf dem Rechner halbiert sich natürlich die Leitungsgeschwindigkeit dahin. Andere Faktoren wie z.B. die Hardware des Servers bestimmen darüber hinaus die Geschwindigkeit.

    Um mal mit Remote Desktop von Windows zu arbeiten kannst du ja auf deinen beiden XP-Rechner üben: http://www.wintotal.de/artikel/aeltere-artikel/7577-fernsteuerung-von-windows-xp.html

    Gruß
    Hendrik
     
  7. Remote Desktop ist _kein_ Fernwartungsprogramm, es ist vielmehr genau für den Zweck entwickelt und konzipiert, den du beschreibst: Um remote mit lokalen Serverressourcen arbeiten zu können. Und entgegen der Aussage von HendrikO spielt die Leitungsgeschwindigkeit fast keine Rolle, da nur Bilddaten übertragen werden, keine Nutzdaten. Somit kann mann selbst über eine analoge Wählverbindung oder ISDN flüssig mit einem Terminalserver arbeiten.
     
  8. Für dich währe ein Temrinalserver absolut übertrieben. du kannst dich auch auf einen Windows XP Rechner mit RDP verbinden. Der muss natürlich eingeschaltet sein um aus der Ferne mit dem Prog zu arbeiten. Aber das muss der Server auch. Spar dir die Serverhardware und die Lizenz für einen Windowsserver und geht kostenlos mit Bordmitteln auf deinen XP-Rechner.
    Das einzige was du machen musst ist eine Route im DSL-Router einzurichten um per RDP auf deinen PC zu kommen.
     
  9. Vielen Dank für eure Antworten,

    funktioniert RDP auch mit einem XP und einem Windows 7 Rechner (da ich mir noch einen neuen PC benötige)?

    Kann man Dokumente auch an dem Rechner ausdrucken, der auf den Server zugreift.
     
  10. Ja, solange du mind. die Professional-Versionen verwendest. Drucker werden rückverbunden, geht also auch.
     
Die Seite wird geladen...

Terminal Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Net.EXE hängt bei Terminal Server Windows XP Forum 26. Feb. 2013
Terminalserver Bildaufbau langsam Windows XP Forum 25. Juni 2012
Suche Service Pack 6 Deutsch für den NT 4.0 Terminal Server Windows-Updates 15. März 2012
Mehrere Terminal-Server per Batch zugänglich machen... Netzwerk 20. Sep. 2010
Anwendung virtualisieren ohne Terminalserver Virtualisierung & Emulatoren 30. Juli 2010