TerminalServer Sicherheit

Dieses Thema TerminalServer Sicherheit im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von BiERWiESEL, 29. Apr. 2005.

Thema: TerminalServer Sicherheit Hi hab mal eine frage und zwar wie könnte ich das einstellen bzw. absichern das wenn jemand anderes die daten für...

  1. Hi

    hab mal eine frage und zwar wie könnte ich das einstellen bzw. absichern das wenn jemand anderes die daten für die RAS verbindung hat also um sich ein zuwählen aber nicht rein kommt. Also das man wirklich nur von einem bestimmten PC rein kommt. da ist mir eingefallen das man das ja irgendwie über die MAC Adresse machen könnte aber bloß wie ? kann ich das bei dem Terminal Server einstell bzw. beim RAS? BS ist windows 2003 Server


    vielen dank
     
  2. Kurz und knapp - gar nicht.
    Entweder ich habe gültige Anmeldedaten oder nicht.

    Cheers,
    Joshua

    EDIT:
    Moment - innerhalb eines AD kannst du den Usern speziell die Terminalserver-Anmeldung verweigern/erlauben bzw. per RAS-Richtlinie steuern, welcher USER sich einwählen darf und welcher nicht. Eine Beschränkung nach Rechner(name) ist nicht möglich.
     
  3. na ich mein wie könnte ich dem kunden das recht machen wenn er mich fragt was wäre wenn meine Daten in anderen händer geraten...und der sich einwählt...also gibt es keine identifizierung per MAC Addy oder so richtig ? schade ;)


    aber trotzdem vielen dank
     
Die Seite wird geladen...

TerminalServer Sicherheit - Ähnliche Themen

Forum Datum
Terminalserver Bildaufbau langsam Windows XP Forum 25. Juni 2012
Anwendung virtualisieren ohne Terminalserver Virtualisierung & Emulatoren 30. Juli 2010
Terminalserver wechseln Windows Server-Systeme 24. Juni 2009
WinServer2003, Terminalserver, keine Remotedesktopverbindung möglich Windows Server-Systeme 24. März 2009
Windows XP Clients - Windows 2003 Server - Terminalserver Windows XP Forum 18. Dez. 2008