Testprogramm für Serial-ATA HDDs

Dieses Thema Testprogramm für Serial-ATA HDDs im Forum "Hardware" wurde erstellt von vipermind, 28. Sep. 2005.

Thema: Testprogramm für Serial-ATA HDDs Moin. Ich suche nach einem Tool, mit dem ich Serial-ATA Festplatten auf Fehler überprüfen kann. Am besten mit...

  1. Moin.
    Ich suche nach einem Tool, mit dem ich Serial-ATA Festplatten auf Fehler überprüfen kann.
    Am besten mit Bootdisk unter DOS.

    Kennt da jemand was?

    Danke.
     
  2. Gibt's beim Platten-Hersteller.
     
  3. es wäre eine gute idee zumindest hersteller und möglicherweise noch hdd-typ mitzuteilen, damit evtl ein link gepostet werden kann.
     
  4. Und wenn er ne Samsung ;D :-X
     
  5. Könnt ja auch ne Excelstore, fällt mir grad ein ;D :-X
     
  6. Moaaaaah Müschter Oransche... ;D

    Drive Fitness Test - IBM/Hitachi: http://www.hgst.com/hdd/support/download.htm
    PowerMAX - Maxtor: http://www.maxtor.com/en/support/downloads/powermax.htm
    Data Lifeguard - Western Digital: http://support.wdc.com/de/download/index.asp?cxml=n&pid=999&swid=30
    HUtil - Samsung: http://www.samsung.com/Products/HardDiskDrive/utilities/hutil.htm
    Fujitsu ATA Diagnostics - Fujitsu: http://www.fel.fujitsu.com/home/v3__product.asp?pid=365&inf=swr&wg=15
    Seatools - Excelstore / Seagate: http://www.seagate.com/support/seatools/


    Besser ??!!??

    Gruß
    Sven
     
  7. Man(n) Seagate is mir doch galtt nicht eingefallen.

    Feine Zusammenstellung, jetzt könnt mer den Thread doch in die FAQ aufnehmen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Testprogramm für Serial-ATA HDDs - Ähnliche Themen

Forum Datum
Testprogramm für Linuxtreiber ?? Linux & Andere 6. Juli 2008
[S] Testprogramm für Videodateien vor Umwandlung in DVD Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Okt. 2005
Testprogramm für 5.1 Sound ?? Audio, Video und Brennen 17. Dez. 2004
Testprogramm für Zustand der Festplatte Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 10. Juni 2004
Testprogramm für Physische Festplatten Fehler Hardware 29. März 2004