Testtool für Windowsrechner

Dieses Thema Testtool für Windowsrechner im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von honka, 3. März 2005.

Thema: Testtool für Windowsrechner Tag Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Tool um einen Rechner zu testen, der unkontrolliert im Betrieb...

  1. Tag Zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einem Tool um einen Rechner zu testen, der unkontrolliert im Betrieb ausfällt.
    Stelle mir ein Programm vor das in der Lage ist Windows Anwendungungen zu starten und auch den Rechner runter- und wieder raufzufahren.
    Das Proggie soll den rechner quälen.
    Es soll so eine Art Dauertest werden über u.U. Tage.

    Hat einer eine Idee.

    Gruss
    Jo
     
  2. Betriebssystem ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Win xp prof.
     
  4. Wegen dem unkontrollierten Ausfall würd ich erstmal ins Eventlog schauen - evtl. erübrigt sich dann schon alles andere.
    Tools, um die CPU und dem RAM zu stressen wären z.B. Prime95, SETI etc.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Hey Joshua,
    eventlog und so ist ja ganz nett, aber...
    Ich suche eher nach einer Möglichkeit nen Rechner dauerhaft zu testen.

    Als Beispiel:

    Setze für einen Kumpel einen rechner neu auf, der ihm irgendwann mal abgestürzt ist.
    Machste windoof neu, setzt ihm seine proggies wieder auf usw.
    Bei mir läuft soweit alles. Hast die Kiste mehrfach gebootet, alle proggies getestet usw. Alles akkurat.

    Vemutung für den Absturz ist schon ein Hardwareprobbie.

    Kollege nimmt die Kiste mit nach Hause und 2 Tage später die selbe Sch....

    Dafür stelle ich mir ein Programm vor das eben mal ein paar Tage simulieren kann. Kiste an, Kiste aus Word an, aus, und,und

    ...........nur eben automatisch.

    Gruss
    jo
     
  6. Nö, macht ja auch keinen Sinn - alle Programme nutzen dieselbe, im Rechner verbaute Hardware, also isses wurscht, womit du testest. Wenn ein bestimmtes Programm die Fehler verursacht/eine bestimmte Kombination von Programm die Fehler verursacht, liegts eindeutig an der Software und nicht an der Hardware.

    Nimm Prime95, wenn die Kiste nach 3 Tagen noch läuft, kannst du Hardware-Defekte zu 99% ausschliessen.

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Ok josh,
    ich werde das mal testen.
    Bedanke mich für deine Unterstützung.

    gruss aus colonia

    jo
     
  8. hallo,

    also das Prime95 kenn ich leider nicht, aber wenn du deine Hardware testen willst, da gibt es noch das ToolStar. Allerdings leider keine Freeware, aber mit dem Demo kann man auch bisschen was machen. Funktioniert am besten im DOS. Im Windows gehen manche Funktionen nicht. Einen Versuch ist es wert.


    so long
     
  9. nabend again.

    tach josh,
    tach anderer tipgeber.

    die idee mit prime95 ist ja nicht schlecht.

    aber das zielt daran vorbei ob ein rechner ein plattenprobbie (als beispiel!) hat.

    die idee mit toolstar werde ich jetzt aufgreifen.
    scheint für meine gedanken die bessere idee.
    hardcore sind nartürlich die kosten.
    ob die demo was mehr bringt, glaube ich nicht.

    ein versuch ist es aber wert und nochmal danke für den tip.


    zu prime95 zurück.....
    das proggie rechnet sich zwar den wolf, aber ausser der cpu und dem ram bekommt nix qualm.

    meine überlegung ist nach wie vor:

    rechner an, proggies aller art starten können, beenden können, rechner aus, und wieder rechner an usw. und das automatisiert .

    gruß
    jo
     
Die Seite wird geladen...

Testtool für Windowsrechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
[S]Webseiten Testtool Link/Bücher-Empfehlungen & -Gesuche 13. Juli 2006
Software für Partition Verwaltung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 29. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
Welches Programm für mkv unter Windows? Audio, Video und Brennen 23. Aug. 2016