Text nach "/" aufsplitten

Dieses Thema Text nach "/" aufsplitten im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von emanHH, 13. Okt. 2005.

Thema: Text nach "/" aufsplitten Hallo. Ich hoffe Ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich nur sehr bedingt über das Programmieren bescheid weis, aber...

  1. Hallo.

    Ich hoffe Ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich nur sehr bedingt über das Programmieren bescheid weis, aber ich habe ein Problem:


    Ich bekomme aus einem Programm einen Parameter zugeführt der bsp. weise so aussieht:


    1235123/text/text//text

    Zum weiteren Auswerten benötige ich aber die Einzelnen Texte entweder, als Satz mit Leer-Zeichen anstatt der /`s

    oder

    Die Teile in einzelnen Textdateien

    Oder die Teile in einer Textdatei!

    Grund ist das ich eine Bat Datei nach einem Begriff suchen lassen will, der mit bestimmten (alarm-Begriffen) verglichen werden soll.


    Mit freundlichen Grüßen
    Christian
     
  2. for /f tokens=1 delims=\ %%i in (ausgabe.txt) do echo %%i>file1.txt
    for /f tokens=2 delims=\ %%i in (ausgabe.txt) do echo %%i>file2.txt
    for /f tokens=3 delims=\ %%i in (ausgabe.txt) do echo %%i>file3.txt
    for /f tokens=4 delims=\ %%i in (ausgabe.txt) do echo %%i>file4.txt
     
  3. So das aufsplitten habe ich jetzt hinbekommen.

    ICh habe jetzt in einer .TXT alle Stichworte einzelnd untereinander.

    Jetzt möchte ich gerne alle Worte hintereinander (mit Leerzeichen) hinter eine DAtei.EXE bekommen:

    Entweder als: DAtei.EXE TEXT TEXT TEXT

    oder

    DATEI.EXE %1 %2 %3

    Ist sowas möglich?


    Die EXE übernimmt die Worte dann einzeln verarbeitet sie!

    DAnn hab ich mein Ziel endlich geschat
     
  4. Fast fertig, nur:
    Was habe ich falsch gemacht, das in der Alarm.txt alles untereinander steht!
    ICh benötige am Ende alle Worte hintereinander mit Leerzeichen!
    Wie bekomm ich es hin das kein ZEilensprung entsteht beim kopieren in die alarm.txt????

    Mein Programm:

    Del C:\alarm\daten\*.txt

    Rem Ordner säubern

    C:\alarm\sleep.exe
    C:\alarm\sleep 10

    echo off %* >> C:\alarm\daten\ausgabe.txt

    for /f tokens=1 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\nummer.txt
    for /f tokens=2 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=3 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=4 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=5 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=6 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=7 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=8 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt
    for /f tokens=9 delims=/%%i in (C:\alarm\daten\ausgabe.txt) do echo %%i>>C:\alarm\daten\alarm.txt


    :Find1
    find /I hunf C:\alarm\daten\alarm.txt
    if Errorlevel==1 GOTO Find2
    ECHO .... >> C:\alarm\daten\speaker\meldung.txt
    GOTO Ausgabe
    :Find2
    find /I feuer C:\alarm\daten\alarm.txt
    if Errorlevel==1 GOTO Find3
    ECHO .... >> C:\alarm\daten\speaker\meldung.txt
    GOTO Ausgabe
    :Find3
    find /I kbf C:\alarm\daten\alarm.txt
    if Errorlevel==1 GOTO Find4
    ECHO .... >> C:\alarm\daten\speaker\meldung.txt
    GOTO Ausgabe
    :Find4
    find /I prx C:\alarm\daten\alarm.txt
    if Errorlevel==1 GOTO Find5
    ECHO .... >> C:\alarm\daten\speaker\meldung.txt
    GOTO Ausgabe
    :Find5
    find /I Notf_NA C:\alarm\daten\alarm.txt
    if Errorlevel==1 GOTO Ende
    ECHO .... >> C:\alarm\daten\speaker\meldung.txt
    GOTO Ausgabe

    :Ausgabe

    for /f tokens=* %%i in (C:\alarm\daten\alarm.txt) do C:\scanner\fms-speaker3\fms-speaker.exe %%i



    :ENDE


    end
     
  5. @echo off
    set OPTS=
    echo set OPTS=%%OPTS%% %%1>options.bat
    for /f tokens=1 %%i in (alarm.txt) do call options.bat %%i
    del options.bat

    Dann exe starten mit C:\scanner\fms-speaker3\fms-speaker.exe %OPTS%
     
Die Seite wird geladen...