Textdatei auslesen, Zeile je nach Code ausgeben

Dieses Thema Textdatei auslesen, Zeile je nach Code ausgeben im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von S1!c3r, 17. Okt. 2005.

Thema: Textdatei auslesen, Zeile je nach Code ausgeben Guten Tag Ich suche einen Code, welcher eine Textdatei auslist, die so aussieht: 100 1101-12 Angebliche...

  1. Guten Tag

    Ich suche einen Code, welcher eine Textdatei auslist, die so aussieht:

    100 1101-12 Angebliche Funktionsstörung überprüft
    101 1102-12 Erdschluss / Isolationsfehler überprüft
    102 1103-06 Druckknopfelement Kabine repariert
    103 1104-06 Druckknopfelement Aussensteu. repariert

    Jetzt sollte man in einer Textdatei den Code (die ersten drei Zahlen) eintippen können und wenn man den Anzeigebutton betätigt sollte der Text, welcher dahinter steht in einem Label oder einer Textdatei angezeigt werden.

    Der dreistellige Code ist nicht vortlaufend. Es gibt Lücken (zbsp. 130-180 existiert nicht mehr). Vielleicht ist dies von Vorteil, wenn man dies weiss ;).

    Hier ist noch ein Screenshot, wie es aussieht, damit ihr euch dies besser vorstellen könnt:
    http://www.xgfx.net/form.jpg

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Danke vielmals...

    //EDIT
    Code:
    ' Bestimmte Zeile aus einer Textdatei lesen
    Public Function ReadLine(ByVal sFile As String, _
     Optional ByVal nLine As Long = 1) As String
    
     Dim sLines() As String
     Dim oFSO As Object
     Dim oFile As Object
     
    -> Fehlerbehandlung aktivieren
     On Error GoTo ErrHandler
     
    -> Verweis auf das FileSystemObject erstellen
     Set oFSO = CreateObject(Scripting.FileSystemObject)
     
    -> Existiert die Datei überhaupt?
     If oFSO.FileExists(C:\logbuch.txt) Then
     -> Datei öffnen
      Set oFile = oFSO.OpenTextFile(C:\logbuch.txt)
      
     -> Alles lesen und in Array zerlegen
      sLines = Split(oFile.ReadAll, vbCrLf)
      
     -> Datei schließen
      oFile.Close
      
      Select Case Sgn(nLine)
       -> (nLine > 0)
       Case 1
       -> n-te Zeile von vorne beginnend
        ReadLine = sLines(nLine - 1)
       
      -> (nLine < 0)
       Case -1
       -> n-te Zeile von hinten beginnend
        ReadLine = sLines(UBound(sLines) + nLine + 1)
      End Select
     End If
     
    ErrHandler:
    -> Objekte zerstören
     Set oFile = Nothing
     Set oFSO = Nothing
    End Function
    
    Private Sub Command1_Click()
    txtLine.Text = ReadLine(C:\logbuch.txt, txtCode)
    End Sub
    
    Auf der VB-Archiv Webseite ist der Code ein bischen übersichtlicher dargestellt:
    http://www.vbarchiv.net/forum/id5_i13310t13307.html

    Im Moment kann man also bei der Textbox die Zeilennummer eintippen und der Text wird ausgegeben.
    Jetzt sollte es aber möglich sein, dass man die verschiedenen Zeilen mit dem Code anzeigen kann. Also muss man die Zeile, also den String zerlegen? Mit instr?

    Ich kenne VB leider nicht sehr gut ;).

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Textdatei auslesen, Zeile je nach Code ausgeben - Ähnliche Themen

Forum Datum
VBS-Textdatei zeilenweise auslesen und Variablen belegen Windows XP Forum 10. Juni 2010
VBScript: Textdatei auslesen und überschreiben Webentwicklung, Hosting & Programmierung 19. Apr. 2005
Daten asu einer Textdatei auslesen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 31. Jan. 2003
DVD brennen mit IFO, BUP, VOB und einer Textdatei Windows XP Forum 28. Okt. 2012
PHP - Wort in einer Textdatei suchen und die Zeile löschen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 10. Feb. 2011