Textdatei schließen vbs

Dieses Thema Textdatei schließen vbs im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von SchmidtM, 2. Dez. 2005.

Thema: Textdatei schließen vbs Hallo zusammen, habe ein kleines Problem...ich habe ein VB-Script geschrieben, das mir die Partitionierungsdaten...

  1. Hallo zusammen,

    habe ein kleines Problem...ich habe ein VB-Script geschrieben, das mir die Partitionierungsdaten meines Servers in eine Textdatei schreibt. Dann einen Task eingerichtet, der mir das wöchentlich wiederholen soll.

    Problem:
    Ich habe vergessen die Textdatei nach dem schreiben wieder zu schließen...

    Frage:
    Wie kann ich die Datei ohne Neustart meines Servers schließen??

    Danke und Gruß
     
  2. Der Windows Script Host, der VBSkripte ausführt, schließt beim Beenden eines Skriptes automatisch alle vom Skript geöffneten Dateien. Da das Skript ja wohl beendet ist, ist die Datei ist also schon zu. ;)

    Coole Schei.ße! :eek: Kannst Du mal beschreiben, wie Du das gemacht hast? Ich nehme an durch Aufruf eines Tools? Oder geht das etwa mit WMI? Ich suche nämlich nach einem Tool, das die Partitionstabelle ausliest/sichert.
     
Die Seite wird geladen...

Textdatei schließen vbs - Ähnliche Themen

Forum Datum
DVD brennen mit IFO, BUP, VOB und einer Textdatei Windows XP Forum 28. Okt. 2012
PHP - Wort in einer Textdatei suchen und die Zeile löschen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 10. Feb. 2011
Schnelles Lesen großer Textdateien in C Windows XP Forum 16. Nov. 2010
VBS-Textdatei zeilenweise auslesen und Variablen belegen Windows XP Forum 10. Juni 2010
outlook 2007 - keine Umlaute in Textdateien Microsoft Office Suite 21. Nov. 2008