textdateien

Dieses Thema textdateien im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Bruno_2k, 29. Juni 2005.

Thema: textdateien hallo ich habe eine Datei die user.txt heißt. der gute Conny hat mir geraten den Inhalt zu verschlüsseln. jetzt...

  1. hallo
    ich habe eine Datei die user.txt heißt. der gute Conny hat mir geraten den Inhalt zu verschlüsseln.
    jetzt meine Frage: wie muss ich das machen bzw. welche Verschlüsselung muss ich verwenden?
    Die selbe wie in htacces Dateien?
    mfg bene

    PS: Hier noch alles was man über den Inhalt der Datei wissen muss: http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,84077.0.html
     
  2. md5() ;)
     
  3. danke

    giibt es da irgendein tool, wo man den inhalt reinschreibt und das verschlüsselte kommt raus?

    mfg bene
     
  4. Jetzt schon ;D

    Code:
    <?php
    $fh_read = fopen(user.txt,r);
    $fh_write = fopen(user_crypt.txt,a+);
    while (!feof($fh_read)) {
      $buffer = fgets($fh_read, 1024);
      $arr = explode(:, $buffer);
      fwrite($fh_write,md5(trim($arr[0])).:.md5(trim($arr[1])));
      fwrite($fh_write,\n);
    }
    fclose ($fh_read);
    fclose ($fh_write);
    ?>
    
    und gleich die Änderung in der login.php dazu ;D

    Code:
    <?php
    
    $is_user = false;
    
    /**
    * Auswertung
    */
    if($_POST['sub_login']) {
      $handle = fopen (user_crypt.txt, r);
      while (!feof($handle)) {
      $buffer = fgets($handle, 1024);
      $arr = explode(:, $buffer);
      if((trim($arr[0]) == md5($_POST['user'])) && (trim($arr[1]) == md5($_POST['password']))) {
        // Login ist OK
        $is_user = true;
        break;
      }
    }
    fclose ($handle);
    }
    if($is_user == true) {
    /**
    Wenn Login Ok ist, passiert irgendwas
    */
    echo Hallo <strong>.$_POST['user'].</strong> dein Login ist OK!;
    }
    else {
    ?>
    <form action=login.php method=post>
    <p>Username : <input type=text name=user></p>
    <p>Passwort : <input type=password name=password></p>
    <p><input type=submit name=sub_login value=Login></p>
    </form>
    <?php
    }
    ?>
     
  5. hi

    was muss ich mit dem oberen code machen?
    nicht vergessen: ich bin ein absoluter Fremdsparachen hasser, d.h. ich kann keinen fetzten PHP :D

    OK, nach nochmaligen lesen hab ich herausgefunden, dass das skript den inhalt der user.txt ausließt und ihn verschlüsselt in eine user_krypt schreibt! liege ich richtig?

    mfg bene

    PS: noch ne frage: wenn ich das skript nochmal ausführe werden die alten daten dann ersetzt bzw. überschreiben?
     
  6. OK,

    den oberen Code kopierst du irgendwo in ein Verzeichnis auf deine lokale Testumgebung als md5.php (oder wie du willst).
    In das gleiche Verzeichnis kopierst du deine bestehende user.txt.
    Nun kannst du die Datei md5.php einfach aufrufen.
    Sehen tust du allerdings nix ;D

    Wenn kein Fehler aufgetreten ist, ist jetzt in deinem Verzeichnis eine neue Datei user_crypt.txt.
    Diese Datei enthält die verschlüsselten Usernamen und Passwörter.

    Die Datei user_crypt.txt packst du jetzt auf deinen Webspace in das Verzeichnis in dem bislang die Datei user.txt war, diese wird nicht mehr gebraucht.

    Kommt drauf an wie die Datei user.txt geöffnet wird:
    http://de2.php.net/manual/de/function.fopen.php

     
  7. verständnisfrage: datenzeiger = cursor = da wo angefangen wird zu fragen

    mfg bene

    PS: lauter dumme fragen von mir heute. wird zeit, dass ich in bett komm! ;D
     
  8. machs einfach so wie ich es vorgegeben habe ;D ;D
    wenn ein neuer User dazukommt, kannst du ja die alte user_crypt.txt wegschmeißen und erzeugst eine neue.
    Die Original user.txt solltest du aber auf deinem lokalen rechner SICHER speichern, da ein zurücklesen der verschlüsselten Namen nicht möglich ist.
     
  9. ok

    es geht eigentlich vom prinzip her schon

    aber es können sich nur die 1. 4 user anmelden
    user.txt
    habe auch schon neu verschlüsseln probiert

    an was liegt das?


    ich hau jetzt ab, es geht meinen fehler sag ich net is zu peinlich

    danke für eure hilfe schönen restfeierabend noch
    mfg bene
     
  10. Aber ich ;D ;D
    ;D ;D
     
Die Seite wird geladen...

textdateien - Ähnliche Themen

Forum Datum
Schnelles Lesen großer Textdateien in C Windows XP Forum 16. Nov. 2010
outlook 2007 - keine Umlaute in Textdateien Microsoft Office Suite 21. Nov. 2008
batch: suchen und ersetzen in textdateien Webentwicklung, Hosting & Programmierung 4. Juli 2008
Zwei Textdateien vergleichen und doppelte Werte löschen Microsoft Office Suite 10. Jan. 2007
mehrere textdateien in sql datnbank schreiben Windows XP Forum 5. Juni 2003