TFT mit 85 Hz betreiben?

Dieses Thema TFT mit 85 Hz betreiben? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ford_Fairlane, 2. Nov. 2004.

Thema: TFT mit 85 Hz betreiben? Hallo, habe heute gelesen das es zum speilen besser sei einen TFT mit höherer HZ Zahl zu betreiben auch wenn der...

  1. Hallo,

    habe heute gelesen das es zum speilen besser sei einen TFT mit höherer HZ Zahl zu betreiben auch wenn der Hersteller weniger vorgibt.
    ISt da was dran, oder können dadurch evtl. Schäden entstehen?

    In meinem Fall sind es aktuell 60 Hz@1280x1024, wie im Handbuch des Monitors beschrieben.
     
  2. Du kannst es mal probieren aber bei mir schaltet der TFT einfach mit dem Spruch Mode not Suported ab. ;)
    Allerdings läuft meiner Standardmäßig in der genannten Auflösung bei 75Hz.
     
  3. Jo, 75 sind kein Thema, der ATI Treiber sagt aber das mehr nicht Unterstützt wird, jedenfalls wenn das Häckchen aktiviert ist...
    Aber was soll das auch schon bringen.....wenn ich so mal drüber nachdenke...
     
  4. Schäden sollten nicht entstehen können, da der Monitor bei zu hoher Frequenz aussteigt - wie Al Bundy es beschrieben hat. Das ist bei meinem auch so bzw. reagiert der gar nicht auf höhere Einstellungen.
     
  5. Und bei meinem auch wie ich eben festgestellt habe...welch Überraschung eigentlich. :p
     
  6. was soll denn der vorteil sein, einen tft bei mehr als 60 hz laufen zu lassen?
     
  7. Die Frage drängt sich auf....

    Cheers,
    Joshua
     
  8. Ich hab weniger Kopfschmerzen. ;) Auch TFTs können flimmern, wenn auch bei niedrigeren Frequenzen als Röhren. Bei denen brauchte ich zwingend mind. 100 Hz, damit ich keine Kopfschmerzen bekam. Außerdem wirkt das Bild ruhiger.
     
  9. schreibe mal bitte, was du damit meinst.
     
  10. Ich meinte damit, das ich mich deiner Fragestellung anschliesse - denn auch mir ist es schleierhaft, was eine höhere Taktfrequenz bei einem TFT bewirken soll.


    @Smartie:
    Bist du sicher, das deine Kopfschmerzen vom TFT kommen ?!? ;-)
    Wenn ein TFT flimmert (was es im eigentlichen Sinne rein technisch gar nich kann, es sei denn, die Beleuchtung ist hinüber), dann liegt das meist an falschen Takt-/Phase-Einstellungen und nicht direkt an der Wiederholfrequenz.
    Nicht direkt deswegen, weil sich durch das Ändern der Wiederholfrequenz auch die Takt-/Phase-Einstellungen ändern, entsprechend kann ein Display, das bei 65Hz geflimmert hat, plötzlich bei 75Hz nicht mehr flimmern - wobei eine Einjustierung von Takt und Phase dieselbe Wirkung hätten.....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

TFT mit 85 Hz betreiben? - Ähnliche Themen

Forum Datum
2 Wlan Router nach Kabel Deutschland Router im Haus betreiben Netzwerk 29. Aug. 2016
Wie 2 GK per CrossFire an ASRock 870 Extreme3 betreiben Hardware 15. Dez. 2015
Webhosting betreiben Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 28. Okt. 2015
USB-Tastatur an 2 TV-Boxen betreiben. Hardware 13. Feb. 2015
Zweiten Monitor unter Win7 betreiben Windows XP Forum 15. Sep. 2013