Thermaltake Xaser 6000

Dieses Thema Thermaltake Xaser 6000 im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tom33, 22. Nov. 2002.

Thema: Thermaltake Xaser 6000 Moin, habe mir nun doch mein Traumgehäuse geleistet ;D [img] Allerdings habe ich ein kleines Problem mit dem...

  1. Moin,

    habe mir nun doch mein Traumgehäuse geleistet ;D
    [​IMG]
    Allerdings habe ich ein kleines Problem mit dem Front-USB. Ich hatte mit zwar die Belegung (Farbe + Beschriftung) vom alten Gehäuse notiert, nur stimmt beim Thermaltake weder das eine, noch das andere überein. Ich habe schon so ziemlich alles probiert, aber über den Front-USB erkennt XP das angeschlossene Gerät nicht :mad:

    Kann mir jemand die Belegung zukommen lassen? Wäre echt super.

    Danke T 8)M
     
  2. Hi Tom,
    schau doch mal in die pdf Datei auf Deiner Mainboard CD. Dort ist auf jeden Fall irgendwo eine Skizze mit der Pinbelegung auf dem Board.
    Anhand dieser Infos sollte es eigentlich dann kein Problem mehr geben die Verbindungen korrekt zuordnen zu können.
    cu Olaf
     
  3. Moin,

    @ Gofy, danke, aber das habe ich sogar ausgedruckt vor mir liegen, nur sind Farbe + Beschriftung sind völlig unterschiedlich.

    Ich glaube langsam das Board hat beim Umbau einen weggekriegt, ich habe nämlich das alte Gehäuse danebengestellt und den USB mal angeschlossen. Da war auch nur ein ganz schwaches Licht an der Kontrollleuchte zu erkennen, genau wie beim Neuen.

    Wie kann man überprüfen ob da ein Defekt vorliegt (außer es einschicken), gibt es vielleicht ein kleines Prog ???

    Ohne Front USB bin ich doch nur ein halber Mensch :'(

    Grüße T :(M
     
  4. Hi,

    wenn ich mein Front USB am Board anschliesse erkennt er nur Geräte die eine eigene Stromversorgung haben, schliesse ich mein Front USB aber an den vorhandenen USB Ports an klappt alles. Ich vermute das die Stromversorgung am Zusatz USB Port zu schwach ist.
    Also versuch doch mal , wenn du dafür Kabel hast, dein Front USB an die vorhandenen USB Ports anzuschliessen.
     
  5. Grüss Didsch,

    nein ein solches Kabel habe ich nicht.
    Ich denke das ist gar nicht nötig, da beim alten Rechner der Front-USB alles erkannt hat und es bestens funktionierte (und jetzt nach dem Test, sind es die selben Anzeichen wie beim Neuen :().

    Das Board bringt doch für 2 aktive Anschlüsse alles mit. An meinem zweiten Gehäuselüfter kann es ja schlecht liegen, ansonsten ist Hardwaretechnisch alles beim Alten geblieben.

    Die Vermutung das der Saft nicht ausreicht ist mir aber auch schon gekommen. Shit :mad:, was machen ???

    T :'(M
     
  6. Was sagt den dein Netzteil........ausreichend Power am Start?
     
  7. als ich meine letzte Anwort losschickte, kamen leichte Zweifel bei mir auf. Ist ein NoName mit 300 Watt und bis jetzt ohne Macken. Werde mal die beiden Lüfter abhängen und Versuch 612 starten. Nur muß ich warten, bin gerade bei einem kleinen Eselchen ;)

    PS: Hatte mir ein thermogeregeltes mit leisen Lüftern versehenes 370 Watt Netzteil (90 Euro) bestellt (laut Verkäufer 13 - 17 db), das war aber so laut, das es alles übertönt hat. Habe ich wieder zurückgeschickt.

    T 8)M
     
  8. Na , wer weiss, teste es mal wenn dein Haustier satt ist. ;)
    Meine Kiste läuft jedenfalls seit Anschaffung eines guten und starken Netzteiles besser. ;D
     
  9. Scheibenkleister :mad:

    Am Netzteil liegt es nicht, das selbe wieder :'(

    Was kann ich tun? Ein neues Board kaufen? Eigentlich keine Lust zu- aber mal angenommen ??? Welches in der mittleren Preisklasse (so ca. 75 Euro) wäre eine Empfehlung?

    Grüße T 8)M
     
  10. mmh, ich glaube in dem Preissegment ist die Luft recht dünn.
    Wenn ich mich nicht irre ist dieses Board für den Preis mit das beste.........
     
Die Seite wird geladen...

Thermaltake Xaser 6000 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audigy Player und Thermaltake Xaser III Windows XP Forum 20. Apr. 2004
Thermaltake HTCP DH 102 an Plasma anschießen Windows XP Forum 6. Nov. 2008
Thermaltake Symphony Lüftersteuerung Windows XP Forum 20. Juli 2006
Thermaltake Lüfter Hardware 12. Nov. 2005
thermaltake mit firewire? Windows XP Forum 31. Juli 2005