Timestamp YYYYMMDDHHMMSS in einer batch datei erzeugen

Dieses Thema Timestamp YYYYMMDDHHMMSS in einer batch datei erzeugen im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von horst skoff, 11. Okt. 2005.

Thema: Timestamp YYYYMMDDHHMMSS in einer batch datei erzeugen hey ! ich moechte einen Timestamp YYYYMMDDHHMMSS mit einer batchdatei erzeugen und diesen an einen dateistring...

  1. hey !

    ich moechte einen Timestamp YYYYMMDDHHMMSS mit einer batchdatei erzeugen und diesen an einen dateistring haengen. Soweit so gut:
    Ich habe probiert:
    -----------------------------------
    REM Setzen der Variablen
    set jahr=%date:~-4%
    set monat=%date:~-7,2%
    set tag=%date:~-10,2%
    set stunde=%TIME:~-12

    set stunde=%TIME:~-11,2%
    set minute=%TIME:~-8,2%
    set sekunde=%TIME:~-5,2%


    set datum=%jahr%%monat%%tag%
    set zeit=%stunde%%minute%%sekunde%
    set timest = %datum%%zeit%
    --------------------------------------------------------
    Doch wenn meine betriebssystem stunde einstellig wird dann sieht der string so aus:
    YYYYMMDD HMMSS
    20051011 90102
    statt
    YYYYMMDDHHMMSS
    20051011090102

    Was mache ich denn verkehrt, kann mir jemand die richtige loesung schreiben.

    Danke
    Gruss
    Horst
     
  2. wenn du unter die Zeile der Stunde

    set stunde=%stunde: =0%

    einfügst wird das Leerzeichen durch eine Null ersetzt, und das ganze müßte gehen.
     
  3. Hey !

    Nö hat nicht so richtig funktioniert, aber ich bin dadurch auf ne idee gekommen:

    --------------------------------------------
    SET ZEIT=%TIME%
    SET ZEIT=%ZEIT: =0%
    SET ZEIT=%ZEIT::=%
    SET ZEIT=%ZEIT:,=%

    set stunde=%ZEIT:~-8,2%
    set minute=%ZEIT:~-6,2%
    set sekunde=%ZEIT:~-4,2%

    set zeit=%stunde%%minute%%sekunde%
    -----------------------------------------
    So klappts ...
     
  4. Hallo,

    ich bin auch auf der Suche nach einem timestamp. Unter WinXP läuft Euer Tip auch perfekt. Leider brauche ich das aber für Win NT4.0, habt Ihr einen Hinweis, wie die Batchdatei geändert werden muß?

    Vielen Dank schon mal vorab!
    Grüße
    Holger
     
  5. Hallo holger !

    Du setzt noch win nt ein !
    das wird doch eh nicht mehr supportet !

    Da ich kein win nt mehr habe kann ich dir hier auch nicht weiterhelfen !

    Einfach try and error ;)

    Ein besseren tip habe ich leider nicht fuer dich !


    gruss
    horst
     
  6. Hallo,

    vielen Dank für die Antworten und den Link. Dann werde ich mal in einer ruhigen Minute ein wenig testen.

    Grüße
    Holger

    PS: Leider brauche ich NT4.0 noch für eine bestimmte Anwendung. Ist aus dem vergangenen Jahrtausend ... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Timestamp YYYYMMDDHHMMSS in einer batch datei erzeugen - Ähnliche Themen

Forum Datum
DOS BATCH TIMESTAMP DATUM Windows XP Forum 13. März 2007
GMX: Anmeldung fehlerhaft ! (Timestamp) Windows XP Forum 14. Apr. 2004