Tipp - Regseeker "Registry Tuning Tool"

Dieses Thema Tipp - Regseeker "Registry Tuning Tool" im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Parker, 17. Juli 2003.

Thema: Tipp - Regseeker "Registry Tuning Tool" RegSeeker ist ein Registry Tuning Tool mit dem man komfortabel seine Registry vor unnötigem Ballast befreien kann....

  1. RegSeeker ist ein Registry Tuning Tool mit dem man komfortabel seine Registry vor unnötigem Ballast befreien kann. Vor jeder Aktion kann man zur Sicherheit ein Backup gemacht werden. Das Tool beinhaltet ausserdem diverse Tuningoptionen, eine Registry Suche und ein Deinstallationstool um installierte Software zu entfernen. Das Tool ist übersichtlich aufgebaut und leicht in der Bedienung.

    RegSeeker ist Freeware für private Nutzung

    [​IMG]

    Download
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=1780

    Obwohl das Tool noch in Betastatus ist, arbeitet es recht zuversichtlich. Bei mir hat es auf Anhieb 500 überflüssige Registry Keys gefunden. Bislang habe ich noch keinen negativen Effekt bemerkt, der durch die Benutzung des Tools herrühren könnte. Momentan halte ich das Tool sogar für besser als jv16 Powertools. Es ist einfach übersichtlicher. :D
     
  2. Hallo

    Nicht schlecht, wirkt aber wie ein 08/15 Programm!

    Habe es nach jv16 ausgeführt und es fand 315 Registry-Einträge und hab sie dann gelöscht.
    Danach habe ich Registry First Aid ausgeführt und das fand dann nochmal 552 Registry-Einträge.
     
  3. Hi
    Schön das Programm, hat auch gleich mal 234 Einträge gefunden, obwohl ich auch andere regcleaner drauf habe. Mein Problem ist aber, das ich diese Fehlermeldung beim löschen der Einträge bekomme:
    Non de fietier incorrect
    und nu?
    Gruß
    D.Balmert
     
  4. Hallo

    @ simplythebest.

    Habe auch eine Fehlermeldung bekommen wenn ich alles Markiert habe, deshalb habe ich es einzeln (5 Stück) gelöscht.

    scheiss habe
     
  5. Hallo
    Danke für die Hilfe. Ich habe aber festgestellt, daß man einen Eintrag richtig markieren muß, und dann klappt´s auch. Es wurden alle Einträge gelöscht :D
    Man muß erst alle Einträge makieren, dann auf einen Eintrag den oberen Bereich anvisieren, um dann mit der rechten Maustaste alle markierten Einträge löschen zu aktivieren.
    So hat´s auf jeden Fall bei mir funktioniert.
    Danke.
    Gruß
    D.Balmert
     
  6. :D
    hallo, eine kleine Nebenfrage zur Registry.

    Wie kann man erreichen, dass die Registry defragmentiert wird. Geht anscheinend bei XP mit O&O Defrag aber wie sieht es bei Win98 aus?

    Danke im voraus.
    Gruss
     
  7. @PCDCharly

    einfach DANKE :D
    ...dass ich mir mal solche Sachen getraue, hättest Du auch nicht gedacht ;)

    @PCD Parker,
    dieses Tool findet bei mir auf XP auch wieder 500 oder so Einträge - Himmel, wo kommt der Müll nur her? :D ;D
     
  8. Das habe ich mich hier auf meinem Rechner auch gefragt ;).

    PS
    Dieses Tool könnte in Zukunft eine grössere Rolle spielen. Zumal heute jv16 Powertools offiziell Shareware für 29$ ist.
     
  9. :)

    danke PCDParker für die Info betreffs JV PowerTools.
    Ob sich die Fan-Gemeinde bei dem Preis allerdings weiterhin auf das Tool stürzen wird?

    Trotzdem wäre es einen WinTotal Test wert - wie sieht es aus ?? Fühlt sich PCDParker angesprochen ;) ;D
     
Die Seite wird geladen...

Tipp - Regseeker "Registry Tuning Tool" - Ähnliche Themen

Forum Datum
[Tipp] RegSeeker Windows XP Forum 21. Aug. 2003
PC von Freunden konfigurieren - Tipps? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 2. Mai 2015
Formeleditor zum Tippen Microsoft Office Suite 6. Nov. 2013
@Carokaep verstopft Forum mit Sinnlosen Link-Tipp's Windows XP Forum 15. Okt. 2013
Software-Tipp: Spiele-Vollversionen: Kostenlos zum Download Windows 7 Forum 23. Dez. 2011