TIPP/TuneUp Utilities 2003

Dieses Thema TIPP/TuneUp Utilities 2003 im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Speedy, 24. Juni 2003.

Thema: TIPP/TuneUp Utilities 2003 Hallo, ich benutze dieses Programm seit 3Monaten und bin sehr zufrieden damit,aber testet doch selbst ;) TuneUp...

  1. Hallo,
    ich benutze dieses Programm seit 3Monaten und bin sehr zufrieden damit,aber testet doch selbst ;)

    TuneUp Utilities® 2003 optimiert die Leistung Ihres Computers, beseitigt Probleme und erlaubt eine einfache Anpassung des Systems an Ihre Bedürfnisse. Erweitern Sie die Möglichkeiten Ihres Betriebs-
    systems: Mit TuneUp Utilities 2003 machen Sie Ihr Windows schneller, komfortabler und sicherer.
    http://www.tuneup.de/
     
  2. Jo, ich habe es vor 3 Monaten getestet, mein System einmal rundum aufräumen und verschnellern lassen und siehe da, der nächste Neustart ging tatsächlich schneller. Jedenfalls bis zur ersten Fehlermeldung, danach kamen dann noch ein paar weitere Fehlermeldungen, mein Desktop sah nicht mehr so aus, wie ich ihn gewohnt war und im Tray erschien nicht mehr das, was ich erwartete.
    Also, man kann auch schlechte Erfahrungen machen mit diesem Tool. Das soll jetzt aber nicht heißen, daß es ein schlechtes Tool wäre. Vielmehr sollte man mit Ruhe und Gelassenheit daran gehen, das System zu tunen und zu optimieren.
     

  3. ----------------------------------------------------------------------------------------------
    jo,jo,vieleicht hast Du recht,bis dato hatte ich noch keine probleme damit.
    Und man sollte immer mit Ruhe und Gelassenheit,Tunen und Optimieren,wenn man weiß wie.Die meisten fehler sind Anwenderfehler und/oder Komponeten zuinstallieren,die sich nicht vertragen.
    cu ;)
     
  4. ... na dann bich Ich ja gespannt wie ich damit zu recht kommen werde, ich habe es mihr nähmlich Bestellt. Eingetroffen ist es noch nicht.

    Schauen wir mal !

    snowbird
     
  5. Hallo

    Ob es den Preis von 39,99 ? Wert ist?

    Es gibt viele Shareware-Programme die mehr können und nichts kosten!
     
  6. Hi Rita,

    nun ist es zu Spät jetzt habe ich es schon Bestellt ;D

    Ich hatte TuneUp97 in der Vergangenheit damit war ich auch zu frieden, ist doch glaube ich vom selben Hersteller...

    snowbird
     
  7. Moin,

    ich setze es auch schon seit geraumer Zeit ein, bin sehr zufrieden und muss sagen, das Geld ist es wert.
     
  8. Wie PCDRonny:
    Sehr zufrieden, keine Probleme, arbeitet jedenfalls unter WIN ME zuverlässig und effektiv.
    Andreas
     
  9. ... sodala ist heute per SnailMai,l eine Woche hat es gedauert bis es da war ;D

    Erster Eindruck, das Pogramm ist gut.

    Aber der Preis ist aber doch ziemlich hoch finde ich :eek:

    Aber bei solchen System Utillitys muß man aber auch aufpassen woran mann drehen und schrauben tuht.

    Sonst hat man im nach hinein mehre Problem damit...


    Muß mihr das Programm in den nächsten tagen noch genauer Anschauen :)

    snowbird
     
  10. ich nutze das programm auch und kann folgendes dazu sagen:

    - der registry cleaner ist sehr zu empfehlen, um die registry sauber zu halten.
    für gründliche menschen sei hier aber noch der regcleaner oder ähnliches empfohlen.

    - die umfangreichen einstellungsmöglichkeiten in system control sind alle
    sehr nützlich und für tuning-unerfahrene (wie ich es beim ersten start des
    programms auch war) genau das richtige.
    mittlerweile habe ich mich etwas weiter mit der systemverbesserung beschäftigt
    und es gibt noch ungleich mehr möglichkeiten, das system anzupassen.

    - interessant ist die system information - der komplette rechner auf einen blick,
    das ist schon sehr praktisch. genauso gilt das für den prozess-manager.

    - den uninstall-manager brauche ich nicht, das geht auch sehr gut üner das
    windows-eigene menü

    - den system-optimierer habe ich auch noch nie benutzt, weil dort
    einfach nur pauschale voreinstellungen gemacht werden - sozusagen
    grundeinstellung für bestimmte userarten. kann nützlich sein, aber
    ist auch eher was für absolute laien.

    - shredder zum datenvernichten ist auch nett, da braucht man dann kein
    zusätzliches proggi auf der platte

    - icon engineer - mit dem kann man nahezu alle icons des systems ändern,
    aber damit ist vorsicht geboten. manches funktioniert nicht, oder der
    unwissende hat auf einmal neue probleme vor sich.

    beispiele:
    1. änderung des papierkorb-icons (voll/leer) funktionierte bei mir
    nicht, das icon für leer stellte sich nicht automatisch ein, so dass ich
    immer erst den desktop aktualisieren musste, damit das richtige icon auftauchte.
    das icon kann man korrekt direkt in der windows systemsteuerung ändern.

    2. das ändern des windows-ordner icons würde ich nicht empfehlen. dann
    sehen nämlich z.b. alle ordner, die man in nero erstellt, haben dann auch das
    neue icon, und nicht mehr das gelbe standart-symbol.

    also etwas aufpassen, was man da ändert. ::)
    und immer mit dem zum glück integrierten rescue center sichern.

    ein gutes programm, nette oberfläche und guter nutzen.
    aber so viel geld darf ein solches programm meiner meinung nicht kosten.
    zumal gibt solche tools wie sand am meer, die alle dasselbe können.
    dabei muß man aber bedenken, dass eine relativ kleine firma
    hinter diesem programm steht - und es ist gar nicht so einfach, so
    ein kleines unternehmen in zeiten der rezession am laufen zu halten,
    und das geld muß eben auch erstmal verdient werden.

    leonard
     
Die Seite wird geladen...

TIPP/TuneUp Utilities 2003 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Schrift in Task-Manager - msconfig - Tuneup Utilities - etc. Windows 7 Forum 6. Feb. 2012
Security Utilities Windows XP Forum 23. Jan. 2011
Tuneup Utilities Repair Wizard Windows 7 Forum 11. Dez. 2010
Vollversion: Glary Utilities Pro Windows XP Forum 2. Apr. 2010
Achtung Tuneup Utilities 2010 User Windows XP Forum 28. Feb. 2010