TMPGEnc Merge & Cut

Dieses Thema TMPGEnc Merge & Cut im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Longney, 29. Feb. 2004.

Thema: TMPGEnc Merge & Cut :'( meine Problem(chen) gehen nie zu Ende... TMPGEnc Merge & Cut, bestimmt kennt sich da jemand aus. Ich will...

  1. :'(

    meine Problem(chen) gehen nie zu Ende...

    TMPGEnc Merge & Cut, bestimmt kennt sich da jemand aus.
    Ich will 2 mpg- Dateien zusammenfügen und das sollte mit dieser Funktion gehen. Geht aber nicht so - jedenfalls enthält die Zieldatei nicht die beiden Quelldateien. Von der Grösse her noch nicht mal ein Viertel.
    Was mache ich nur falsch?
     
  2. Eigentlich kann man da nicht so viel verkehrt machen, man fügt die Dateien hinzu, gibt einen Output-Namen an und klickt auf Run.
     
  3. :D
    Flöckchen, genauso bin ich vorgegangen und habe eben nicht in der Zieldatei die beiden Quelldateienzusammengeklebt bekommen. Da war halt ein Teil davon drin und das ist ja nun nicht Sinn und Zweck der Sache.
    Wenn tausend andere Leute mit dieser an sich simplen Funktion klarkommen, müsste es mir doch hoffentlich auch gelingen.
    Eine Fehlermeldung kam ja auch nicht.
     
  4. Moin,

    meist passiert so etwas, wenn einer oder gar beide Teile nicht sauber kodiert sind.
    So etwas passiert mir meist bei so Teilen die für eine SVCD kodiert wurden. Will man beide MPG's zusammenfügen kommt dann so etwas heraus, wie bei dir.
     
  5. Danke Ronny,
    es handelt sich tatsächlich um mpg-Dateien mit SVCD-Kodierung.
    Was tun? Gibt es eine andere, nicht so pingelige Software die trotzdem fehlerfrei zusammenkleben kann ?
     
  6. Mir ist leider keine bekannt. Soll heissen: Ich habe es bis heute nicht geschafft solche Dateien zu vereinen. :mad:
     
  7. Also ich habe es mit TMPGEnc allerdings schon geschafft, SVCDs zu vereinen. Ich hatte auch noch nie Probleme damit. Allerdings mache ich diese Variante auch eher selten, das Trennen ist schon weitaus häufiger der Fall.
     
  8. Hast Du den richtigen Type eingestellt?
     
  9. jo, MrOrange, denke schon, gibt ja nur 2 Möglichkeiten an SVCD und beide ergaben nix Gescheites.

    Dank Ronny's Hinweis hat Google immerhin recht schnell was gefunden - TMPGEnc, Pegasys, selbst macht den Hinweis dass die Merge & Cut-Funktion nur einwandfrei funzt wenn die Quelldateien mit TMPGEnc erstellt worden sind.
    Wenn TMPGEnc diesen Hinweis in die Hilfe einbauen würde, wäre es allerdings nicht schlecht .

    Na ja, schon wieder was gelernt !
    Jetzt muss ich die mpg-Dateien über die Dazzle-Software zusammenpäppen. Da wird zwar nur an den Schnittstellen neu gerendered, aber trotzdem dauert die Sache mindestens 1:1.

    Immerhin verlief das Brennen (noch ohne schönes Menü!)
    erfolgreich.

    Danke an Euch alle!
    :-*
     
  10. Hallo

    @ Longney

    Willst du dann eine DVD machen?
     
Die Seite wird geladen...

TMPGEnc Merge & Cut - Ähnliche Themen

Forum Datum
merge & cut tmpgenc Fehlermeldung Audio, Video und Brennen 24. Nov. 2006
TMPGenc kann Video nicht lesen Windows XP Forum 18. Okt. 2011
Problem mit TMPGEnc 4.7.7.307 Audio, Video und Brennen 14. Juli 2010
TMPGEnc 4.4.2.2.38 und RM Dateien Audio, Video und Brennen 26. Apr. 2008
TMPGenc 4.0 XPRESS 4.3.1.222 Windows XP Forum 17. Okt. 2007