Total verrücktes Service Pack 2 macht mein Windows unbrauchbar! Hilfe!

Dieses Thema Total verrücktes Service Pack 2 macht mein Windows unbrauchbar! Hilfe! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Phoen!X, 6. Okt. 2006.

Thema: Total verrücktes Service Pack 2 macht mein Windows unbrauchbar! Hilfe! Hallo. Mit blankliegenden Nerven tippe ich diese Zeilen nachdem ich Service Pack 2 wieder deinstallieren musste. Ich...

  1. Hallo. Mit blankliegenden Nerven tippe ich diese Zeilen nachdem ich Service Pack 2 wieder deinstallieren musste. Ich schildere mal eben mein Problem:
    Ich benutze seit Ewigkeiten Win XP mit Service Pack 1. Nun kam der Punkt an dem ein Programm zum starten Service Pack 2 vorraussetzte. Also schmeiße ich Windows Update an und lasse mein Windows updaten.
    Nachdem Service Pack 2 installiert und der Rechner neugestartet wurde, bricht in meiner Windows-Installation die Hölle los. Kurz nach dem Booten verschwindet mein Desktopbild und wird durch die bildschirmfüllende Meldung Active Desktop musste deaktiviert werden (oder ähnlich) ersetzt. Netterweise ist danach mein Windows so dermaßen überlastet, dass ich nichts anklicken kann. Die Taskleiste verschwindet im nichts, Der Taskmanager schließt sich von selbst nach wenigen Sekunden, Windows wird durch unzählige Fehlermeldungen ala Explorer musste aus Sicherheitsgründen beendet werden (und das selbe für jede andere für Windows lebenswichtige Applikation (rundll, taskmanager, ...). Das einzige was ich also noch machen kann ist die Maus bewegen.
    Daraufhin starte ich gewaltsam per kleines Knöpfchen neu. Ach ja! Kurz bevor mein Windows zu spinnen beginnt weist mich mein McAfee Security Center darauf hin, dass ich mich doch für ein Security Center entscheiden soll, da mit SP2 ja auch ein Windows-eigenes Center installiert wird. Ich entscheide mich gegen das Windows-Pendant (der Firewall Dienst ist somit also deaktiviert).
    Wie gesagt, nach dem neustarten starte ich also mal den Safe Mode. Der startet zum Glück problemlos, lässt mich aber nicht in die Comnputerverwaltung, wo ich unter Umständen vielleicht den Fehler finden könnte.
    Ich deinstallierte McAfee, da ich dachte, es bestünde ein Konflikt zwischen den beiden Security Centers, aber es änderte sich nix.
    Nun habe ich im Safe Mode SP2 wieder deinstalliert und habe wieder SP1. Ich brauche aber SP2 für die Demo von BF2142, falls es irgendwen interessiert.
    Kann mir irgendwer bei diesem heiklen Problem helfen? Ich habe auch schon die Suche benutzt und kein vergleichbares Problem gefunden. :(
     
  2. Ab Okt. gibt es keine MS Update mehr ohne SP2.0, hast Du probiert vor dem Update mit dem SP2.0 den Desktop anstelle des Active Desktop die normale Grundeinstellung zu verwenden.
    Sind bei Dir noch zusätzliche Systemtool installiert mit welchen System Änderungen durchgeführt wurden.

    Walter

    ???
     
  3. Ich habe mal die Erfahrung gemacht daß man grundsätzlich das SP2 direkt nach der XP-Installation installieren sollte, noch bevor irgendein Treiber etc. installiert wird.
    Irgendetwas scheint bei Dir ja wirklich arg im Konflikt mit dem SP2 zu stehen, aber was das jetzt ist wird wohl schwer rauszufinden sein. Wenn Du nicht einmal in die Verwaltung kommst kannst Du ja auch wahrscheinlich nicht einmal die Ereignisanzeige aufrufen, dann wird es doppelt schwer.
    Da der Support für das SP1 eingestellt wurde würde ich an Deiner Stelle ma - auch wenn es immer die krasseste Methode ist - über eine Neuinstallation nachdenken.
     
  4. Erst einmal Danke für die Antworten! :)

    Ich habe nochmal in die Liste der Programme geschaut, die mit SP2 nicht mehr ordnungsgemäß laufen (die Liste von Microsoft), aber keins der Programme, die dort aufgelistet sind, ist auf meinem Rechner installiert.
    Ich hatte eigentlich gehofft, ein Neuafsetzen des PCs umgehen zu können, aber wie es aussieht scheint das dei einzige Lösung zu sein, denn nach der Deinstallation von SP2 werden im Ereignisprotokoll in der Verwaltung keine Einträge angezeigt, die Aufschluss darüber geben könnten, wo das Problem lag.

    Wie es aussieht, werde ich dann wohl jetzt meinen PC neu aufsetzen, und das Update direkt danach einspielen. Danke nochmals!
    Falls das Problem wieder auftritt melde ich mich nochmal.

    EDIT: Hab eben den PC neuaufgesetzt und nach und nach meine Programme wieder installiert. Es stellte sich heraus, dass das Programm CursorXP der Übeltäter war. Danke nochmal.
     
Die Seite wird geladen...

Total verrücktes Service Pack 2 macht mein Windows unbrauchbar! Hilfe! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ralink Treiber verursacht totalen Freeze WIN XP Treiber & BIOS / UEFI 23. Feb. 2016
Ralink Wlan Treiber verursacht totalen Freeze Windows XP Forum 23. Feb. 2016
Lumia 950 hat sich total aufgehängt Windows 10 Forum 4. Jan. 2016
Windows 10 verweigert Installation von Kaspersky Total Security Firewalls & Virenscanner 26. Dez. 2015
Logitech MK520 Maus-Tastatur Set spinnt total Hardware 10. März 2015