Treiber für VIA Bus Master IDE Controller

Dieses Thema Treiber für VIA Bus Master IDE Controller im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von macke, 13. Jan. 2006.

Thema: Treiber für VIA Bus Master IDE Controller Hallo zusammen! Folgendes: Ich nutze seit September->04 noch mein ASUS A7V600-X Motherboard (und bin soweit auch...

  1. Hallo zusammen!

    Folgendes:

    Ich nutze seit September->04 noch mein ASUS A7V600-X Motherboard (und bin soweit auch noch zufrieden :)). Dieses besitzt einen VIA KT600 Chipsatz mit VIA VT8237 South Bridge.

    Neulich habe ich folgenden Treiber (früher 4in1) installiert:

    VIA Hyperion Pro Driver Package Version 5.07A 4. Jan.->06

    Komponenten:

    INF V2.70A
    AGP V4.50D
    RAID V5.20A
    RAID Tools v5.26


    Zudem war folgendes zu lesen:

    This version does NOT include the IDE Filter driver, V1.20D. For Win9X/ME/2K the IDE filter driver is needed to support UDMA 6. The IDE Filter driver is not needed for WinXP SP1 and later Microsoft operating systems. If you wish to use the IDE Filter driver, please download version 5.04A.


    Da ich Windows XP SP2 nutze, bin ich folglich davon ausgegangen, dass ich den IDE Filter Treiber nicht benötige. Als ich mein System jedoch von dem Tool Driver Detective scannen ließ, zeigte mir dieses im Anschluß an, dass der Treiber für den VIA Bus Master Controller veraltet wäre und es einen besseren gäbe.

    Was soll ich nun machen?

    In der Systemsteuerung wird mir angezeigt, dass der Treiber für den primären IDE-Kanal von Microsoft ist (Treiberdatum 1.7.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180). Ebenso für den sekundären IDE-Kanal und den VIA Bus-Master-IDE-Controller.

    Muß ich mir nun den IDE-Treiber von VIA (IDE Filter V1.20D) einzeln besorgen? Falls ja, wo bekomme ich den einzeln? Kann ich den einfach drüber installieren oder muß ich erst den Microsoft-Treiber deinstallieren (aber dann läuft die Kiste doch gar nicht mehr, oder?)? Der besagte Treiber ist zwar in der Hyperion Pro Version 5.04A enthalten, dafür sind aber auch die anderen Komponenten alle älter.

    Und selbst bei VIA ist ja zu lesen, dass man diesen Treiber ab Windows XP gar nicht mehr braucht. Warum zeigt mir dann aber Driver Detective diese Warnung?

    Wie kann ich überhaupt sicher sein, dass ich immer die aktuellsten Treiber habe?

    Das selbe Problem habe ich nämlich mit Treiber für:

    VIA Rev 5 oder höher USB universeller Hostcontroller sowie

    VIA USB erweiterter Hostcontroller

    VIA schreibt dazu folgendes:

    For Win2K and WinXP, due to licensing agreements, a VIA USB2 driver package cannot be distributed online. Driver support for VIA USB 2.0 controllers requires Windows XP SP1 (Service Pack 1), Windows 2000 SP4, or system upgrade through Windows Update. Alternatively, please contact your motherboard manufacturer or the manufacturer of the USB 2.0 PCI card if you have misplaced their driver CD.


    Wo bekomme ich also die neuesten Treiber dafür her? ASUS hat für mein Board lediglich noch die alten.

    Bitte um Hilfe!

    Gruß,

    Macke
     
  2. Funktioniert irgendwas nicht?
     
  3. naja.....die Frage, die ich lieber stellen würde ist: Funktioniert etwas schlechter (oder langsamer) als es könnte?.

    Momentan läuft alles, aber vielleicht könnte es ja noch besser klappen. Ich weiß, eigentlich ist mein Grundsatz: Never change a running system!

    Gruß,

    Macke
     
  4. dann lass es, ich halte von diesen diversen Driver Detectiven nicht allzu viel.

    greetz
     
Die Seite wird geladen...

Treiber für VIA Bus Master IDE Controller - Ähnliche Themen

Forum Datum
Info zu Treiber für Epson Perfection 1660 Photo und Win10 Treiber & BIOS / UEFI 23. Jan. 2016
Win 7 Home Premium 32 bit fehlen Treiber für Asus P5G41T-M LX...... Windows 7 Forum 8. Jan. 2016
suche Treiber für Mustek Scanner 1200 usb plus Treiber & BIOS / UEFI 2. März 2015
Frage zum treiber für Win95 Windows 95-2000 15. Jan. 2015
Druckertreiber für Oki B2200 Windows 8 Forum 12. Jan. 2015