Trojan-Spy.HTML.Smitfaud.c

Dieses Thema Trojan-Spy.HTML.Smitfaud.c im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von 2good4u, 13. Juli 2005.

Thema: Trojan-Spy.HTML.Smitfaud.c Hi Leute Kann mir jemand helfen? Bei mir wird als Desktophintergrund immer die Meldung angezeigt: A fatal error...

  1. Hi Leute

    Kann mir jemand helfen?

    Bei mir wird als Desktophintergrund immer die Meldung angezeigt:

    [table][tr][td]A fatal error in IE has occured at 0028:C0011E36 in VXD UMM<01> +
    00010E36. Error was caused by Trojan-Spy.HTML.Smitfaud.c

    * System can not function in normal mode.
      Please check your security settings.

    * Scan your PC with any avaliable antivirus / spyware remover
      program to fix the problem.[/td][/tr][/table]


    Ich hab schon Antivir und a² laufenlassen aber keiner findet was.

    Scheint ein ähnliches problem zu sein wie SpySheriff. Ich kann meinen Taskmanager aber noch benutzen und die Lüsungswege für SpySheriff helfen auch nicht.

    Bitte helft mir sonst dreh ich durch :'(
     
  2. Also noch n paar genauere Infos:

    Ich hab Windows XP

    und ich kann auch meinen Desktophintergrund nichtmehr ändern
    wenn ich rechts auf den desktop und eigenschaften klicke hab ich nurnoch die Einstellungen und den Bildschirmschoner zum änder.

    Ich hab das Bild aber ändern können indem rechts auf ein bild im IE gecklickt hab und dann auf Als hintergrund. Jetzt hab ich das Bild als hintergrund und es ändert sich beim Neustart auchnichtmehr
     
  3. Zum Reiter Desktop:

    Da gibt es keinen Eintrag NoDispBackgroundPage

    Da ist nur

    (Standard)                 (Wert nicht gesetzt)
    dontdisplaylastusername    (0)
    legalnoticecaption
    legalnoticetext
    shutdownwithoutlogon       (1)
    undockwithoutlogon         (1)


    Bei der Lösung zum Reiter Darstellung/Designs hab ichs dann aber gefunden:

    Hier war

    (Standard)            (Wert nicht gesetzt)
    NoDispAppearancePage  (1)
    NoDispBackgroundPage  (1)

    ich hab beider Werte auf 0 gesetzt und jetzt tuts wieder

    Danke pan_fee


    Ich glaub aber das das nicht alles war. Mein AntiVir bringt mir jetzt dauernd Trojanermeldungen:


    Die Datei A0216675.EXE.VIR ist ein Trojanisches Pferd
    TR/DNSChanger.R

    Die Datei A0216680.EXE.VIR ist ein Trojanisches Pferd
    TR/DNSChanger.q.2

    Die Datei init32m.VIR ist ein Trojanisches Pferd
    TR/Dldr.Small.aou

    Und die hab ich jetzt bestimmt schon 10 mal löschen lassen.

    Außerdem stürzt mein Windows Explorer immer wieder ab und gerade ist der ganze Computer abgestürzt.

    Kann es sein dass ein Virus meinen Computer für andere Viren geöffnet hat?

    Wahrscheinlich muss ich alles formatieren, oder?

    Ich hab übrigens ZoneAlarm als Firewall
     
  4. dein AntVir hat doch die exe-Dateien schon umbenannt ???

    Schon im abgesicherten Modus versucht?

    pan_fee
     
  5. Ich glaub ich habs jetzt weg

    Wenn nicht meld ich mich nochmal

    Danke für deine Hilfe
     
  6. Find ich toll das man sich hier nicht anmelden muss... also lasse kaspersky grade mein system scannen und habe Trojan-Spy.HTML.bankfraud.ib und mein taskmanager geht nicht mehr :((( wer kann mir helfen ?? (Habe die dateien gelöscht.. geht trozdem net
     
  7. Ok alles klar.. nach neustart ging wieder alles... =)
     
  8. Hallo,

    wie kriegt man denn jetzt den Trojan-Spy.html.Bankfraud.ib. runter von der Platte?

    Gruß
    Raven