Trojaner auf neuem System?

Dieses Thema Trojaner auf neuem System? im Forum "Firewalls & Virenscanner" wurde erstellt von Bergziege, 26. Aug. 2005.

Thema: Trojaner auf neuem System? Hi! Ein Freund von mir installierte vor kurzem auf seiem PC (Windows XP Home Edition) ein ADSL-Modem und wollte ins...

  1. Hi!

    Ein Freund von mir installierte vor kurzem auf seiem PC (Windows XP Home Edition) ein ADSL-Modem und wollte ins Internet. Klappte anfangs ganz gut, ging aber immer schleppender (System permanent ausgelastet). Auch Outlook wollte keine E-Mails senden / empfangen.
    Ich tippte auf Trojaner, Würmer, Spys und sonstiges Zeugs - und hatte Recht. Ad Aware fand über 250 Dateien. Seine 4 GB Downloadvolumen waren in ein paar Stunden aufgebraucht, obwohl er so gut wie nicht aktiv im Netz war  :mad:
    Da der Trojaner extrem hartnäckig war und sich pausenlos vervielfältigte, setzte ich ihm das System völlig neu auf.

    Modem und Internetzugang installierte er zu Hause wieder selbst. Vorher war er lediglich durch Norton wegen LiveUpdate mit der Aussenwelt verbunden und dürfte sich schon allein dadurch wieder eine Menge eingefangen haben!!!  :eek:

    Wie gehe ich nun am besten vor, bzw. wäre das eine sinnvolle Reihenfolge?
    1) SP2 habe ich bereits auf CD, werde ich also sofort nach der Installation raufspielen
    2) dann Norton Antivirus
    3) Adaware SE
    4) Und mal alles scannen lassen.
    5) Netbios werde ich deaktivieren, Datei- und Druckerfreigabe braucht er auch nicht.
    6) Erst dann das Modem und den Internetzugang konfigurieren.
    7) Windows Updates...

    lg
    Bergziege
     
  2. Die Reihenfolge ist so ok.

    Dass das System nach dem ersten Neuaufsetzen gleich wieder verseucht war, kann ich mir eigentlich nur so erklären, dass es vor der ersten Verbindung ins Netz ungepatcht war.

    Grüsse, Trispac
     
  3. Hi Trispac,
    ja....er ging ohne Updates und SP2 ins Netz...vermutlich offen wie ein Scheunentor...
    Was mich wundert, dass er keine Chance mehr hat, die Viecher los zu werden.
    Norton scannt zwar brav die Platte und schmeisst ein paar Dateien in Quarantäne,
    ebenso Ad-Aware...aber der Wurm bleibt am Leben :(
     
  4. Hi Bergziege,

    wer weiss, was er sich gleich wieder eingefangen hat. Also setze das System wie von Dir vorgeschlagen nochmal neu auf und zieh' ihn kräftig an den Ohren, dass er künftig brav seine Updates macht. ;) Und dann am besten gleich automatisches Update im Sicherheitscenter einstellen.

    Grüsse, Trispac
     
Die Seite wird geladen...

Trojaner auf neuem System? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bundeskriminalamt Trojaner Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Nov. 2014
Windows 7 Trojaner?? Windows 7 Forum 22. Okt. 2014
Trojaner/vius ? Windows 8 Forum 15. Aug. 2013
Recovery CD bei Trojaner erstellen? Windows 7 Forum 7. Aug. 2011
Antispyware Virus Trojaner Bitte Hilfe... Firewalls & Virenscanner 5. Mai 2010