Trojaner in oleadm.dll

Dieses Thema Trojaner in oleadm.dll im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von skyliner, 2. Juni 2005.

Thema: Trojaner in oleadm.dll Tach zusammen, seit ein paar Tagen meldet mir mein BitDefender einen Trojaner in D:\WINDOWS\system32\oleadm.dll...

  1. Tach zusammen,
    seit ein paar Tagen meldet mir mein BitDefender einen Trojaner in
    D:\WINDOWS\system32\oleadm.dll Trojaner.Downloader.Agent.NS
    Habe schon Dinge, wie HiJacker 1.99, löschen der Datei im abgesicherten Modus probiert. Datei legt sich bei Neustart jedoch gleich wieder an. Im Internet steht auch nichts lesbares darüber.
    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar !!
     
  2. Hatte diesen Trojaner auch. Leider konnte die olaadm.dll nicht gelöscht werden. Ich bin nun über Programme/Zubehör/Systemprogramme und dort über Systemwiederherstellung. Dies hat funktioniert und ich habe auch keine Daten verloren. Auch die Register bei den Desktopeinstellung sind wieder vorhanden. Nun musst du nur noch wissen, wann du den Trojaner eingefangen hast.
     
  3. hp
    hp
    na ne ganz sichere methode ist das ja nicht gerade ... der trojaner wurde durch das zurückgehn auf einen späteren wiederherstellungspunkt nur die möglichkeit genommen, aktiv zu sein. der trojaner befindet sich aber nachwievor auf dem system, wenn du die dateien nicht gelöscht hast. und kann jederzeit wieder aktiv werden. und trojaner haben die angewohnheit, wichtige daten von deinem rechner ins internet zu tragen. also würde sich ein neuinstallieren des systems mit formatieren anbieten, anschließend die passwörter die man eventuell angelegt hat neu vergeben und die kiste gegen trojaner, viren, spyware etc. richtig schützen (sp, patche, virenwächter, firewall etc). vor allem aber, das surfverhalten überprüfen. ein trojaner kommt nicht so einfach daher und infiziert dein system, da hast du schon aktiv mitgemacht ...

    greetz

    hugo
     
  4. Hallöle,
    habe ebenfalls das Problem mit oleadm.dll Mir zeigr das neue Update von AntiVir - Personal Edition Trojanisches Pferd TR /Agent.Eq gemeldet. Habe dann AntiVir geschrieben. Hier die Antwort:

    Wird dieser von der aktuellen Version von AntiVir erkannt.

    Überprüfen sie im Internet die Datei ob sie für das Betriebssystem wichtig ist!
    Überprüfen sie im Internet die Datei ob noch Einträge in der Regestry gelöscht werden müssen!

    Es sollte immer ein Update durchgeführt werden!

    Bitte gehen Sie nun folgendermaßen vor:(wenn Sie denn Virus löschen wollen)

    1. Deaktivieren Sie die Systemwiederherstellung (nur bei Windows ME und XP):
      Arbeitsplatz -> Eigenschaften -> Systemwiederherstellung ->
      Systemwiederherstellung deaktivieren.
    2. Starten Sie Windows im abgesicherten Modus:
      F8-Taste im Bootvorgang bevor das Windows Logo erscheint.
    3. Starten Sie nun das AntiVir Hauptprogramm und lassen Sie
      alle Partitionen nach allen Dateien durchsuchen.
    4.Löschen Sie die Dateien, die als infiziert deklariert
      werden.(! Prüfen sie Sie vorher mit einer Suchmaschine)
    5. Falls Sie die Meldung erhalten, dass Archivdateien infiziert
      sind, müssen Sie diese Dateien manuell mit Hilfe des
      Windows-Explorers löschen. internett Cache nicht vergessen.
    Vergessen sie nicht denn Internet cache und die cockis zu löschen
    Die Protokolldatei avwin.log leistet Ihnen hier Hilfestellung,
    da Sie den Pfad zur Archivdatei erkennen können.
    6. Nachdem alle Viren beseitigt sind, starten Sie Windows wieder
      im normalen Modus und lassen Sie AntiVir erneut alle Partitionen
      durchsuchen. Nun dürften keine Virenfunde mehr gemeldet werden.
    7. Aktivieren Sie nun wieder die Systemwiederherstellung, falls
      diese Funktion weiter benutzt werden soll.
    8.Speicher und Cookie Bereinigungen für Microsoft sind auch notwendig!
    (Internet Programme-Chache -Cookies-verlauf,Start-->Programme--> Zubehör -->Systemprogramme-->Datenträger Bereinigung und Defragmentierung)
    Bereinigung von Microsoft:

    Tschüss
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Trojaner in oleadm.dll - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bundeskriminalamt Trojaner Viren, Trojaner, Spyware etc. 21. Nov. 2014
Windows 7 Trojaner?? Windows 7 Forum 22. Okt. 2014
Trojaner/vius ? Windows 8 Forum 15. Aug. 2013
Recovery CD bei Trojaner erstellen? Windows 7 Forum 7. Aug. 2011
Antispyware Virus Trojaner Bitte Hilfe... Firewalls & Virenscanner 5. Mai 2010