True Image 7.0 PE

Dieses Thema True Image 7.0 PE im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Josef58, 6. März 2006.

Thema: True Image 7.0 PE Hallo, ich habe mir vor einiger Zeit die kostenlose Version von TRUE IMAGE 7.0 PE heruntergeladen. Nach...

  1. Hallo,
    ich habe mir vor einiger Zeit die kostenlose Version von TRUE IMAGE 7.0 PE heruntergeladen. Nach Registrierung bei Acronis bekam ich auch die Serien-Nummer und die Installation funktionierte auch einwandfrei.

    Nun habe ich mir auch eine bootfähige CD mit dem Programm erstellt, welche auch soweit funktioniert.

    Nachdem ich mir ein Image meiner Festplatte angefertigt hatte, versuchte ich heute dieses Image wieder zurück zu spielen b.z.w. wieder herzustellen. Dieses funzte allerdings nicht.

    Hatte den Computer mit der Boot-CD gestartet und bekam dann die Fehlermeldung, daß keine Festplatten gefunden werden können.

    Weis jemand Rat ?
     
  2. Der von dir verwendete Chipsatz deines Boards wird von TI7 nicht untersützt - evt. bei Acronis nach Updatemöglichkeiten für die 7er Version Ausschau halten.
    Zur verwendeten HD (IDE o. SATA) fehlt eine Konkretisierung)

    Überlegt euch alle mal, warum viele Softwarehersteller ehemalige kostenpflichtige Vorgängerversionen als Freeware anbieten.
     
  3. Hallo,

    wir haben das selbe Problem.

    Allerdings mit Paragon Exact Image und deren Partition Manager Prov V7.00 !!!

    Und zwar ist es so, dass die Recovery CD vom Partition Manager keine Festplatte entdeckt! Egal ob man das tool unter der Linux oder DOS Umgebung startet!

    Das ist ziemlich krass finde ich, da die Versionen neu und aktuel sind und immer ganz alte PowerQuest Software von anno 2002 die Platte erkennt!

    Es handelt sich um eine Samsung 250GB SATA auf dem Asrock SATAII DUal Motherboard !


    Es ist zum Verzweifeln und ich habe das Gefühl, dass man nicht einem Test zu Partitions Software oder Image Tools glauben kann :(

    Wer weiss denn heute noch, was wirklich funktioniert, da kaum noch ausgiebig getestet wird.

    Klar, es gibt die Möglichkeit per Windows auf CD (BArt etc.) aber das ist doch traurig und ausserdem dauerts einfach zu lange bis son Windows von CD gebootet ist.


    Kennt wer ein gutes PartitionsTool (Acronis DiskDirector V10, Paragon, PowerQuest, Norton etc.) und Image tool,
    welches schnell von einem RettungsMedium bootet (sei es CD oder USB Stick oder USB HDD) und zuverlässig seinen Dienst macht`?

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

True Image 7.0 PE - Ähnliche Themen

Forum Datum
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 13 - Images sind beschädigt Datenwiederherstellung 25. Sep. 2014
Acronis True Image Home 2011 löscht alte Voll-Backup nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Mai 2013
TrueImage gegen Sperrtrojaner? Viren, Trojaner, Spyware etc. 9. Jan. 2013