True Image 9.0

Dieses Thema True Image 9.0 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Zonk.777, 7. Juli 2006.

Thema: True Image 9.0 Hallo Zusammen, hab mir ein neues System zusammengestellt und benutze auch noch ältere Komponenten. Ich teste seit...

  1. Hallo Zusammen,

    hab mir ein neues System zusammengestellt und benutze auch noch ältere Komponenten. Ich teste seit ein paar Tagen True Image 9.0 build 2.337 und werde nicht schlau.

    HW: MB Asus P5WD2-E Premium
            IP D 3 GHz. übertaktet 3,9 GHz.
            2 x 1 GHz. Speicher Dual Channel
            1. HDD SATA Maxtor 300 GB mit Systempartition und erw. Part mit 2 log. LW angeschlossen an SATA1 Connector
            2. HDD WD 250 GB angeschlossen an Marvell IDE Connector als Pri. IDE (cable select)
            3. LW DVD-BRenner LG GSA-4082B angeschlossen an ICH7R Primary IDE connector
    SW: Im Moment (zu Testzwecken) nur WIN XP SP 2 und einige zusätzlich notwendige Treiber

    Problembeschreibung:
    Schreiben von Images auf allen Part. möglich, nicht aber auf DVD (könnte aber auch am Brenner liegen; das kriege ich noch hin, nicht so schlimm). Wenn ich eine Wiederherstellung machen will, erkennt TI nach dem Start von der Not-CD (Start mit allen Treibern die TI auf die CD bringt) die SATA HD nicht. Eine Wiederherstellung von CD/DVD (so ich dort ein Image hinbekomme) wäre kein Problem, aber die WD wird auch nicht erkannt, weil wahrscheinlich der Treiber für den Marvell-Controller fehlt. Ergebnis: TI nicht brauchbar.  :mad:
    2. Versuch: Start mit Not-Cd im abgesicherten Modus. Aaah erster Erfolg. Die Maxtor SATA wird erkannt. aber ich habe kein DVD-LW, weil der ATAPI nicht installiert ist (abgesicherter Modus). Ergebnis: Teilerfolg mit Ablage des Image auf einer Part. der Maxtor.  :p
    3. Versuch: Einrichten der TI Secure Zone inclusive Startup Recovery Manager. Ging ganz gut, bis zum Neustart um Wiederherstellung einzuleiten. Da ist nämlich nur der Sart mit allen Treibern möglich (kein abgesicherter Modus), also auch keine HDD´s. Na dann Start mit Not-CD im abgesicherten Modus und Wiederherstellung aus der Secure Zone. Das geht.  :)

    Frage: Kann mir jemand erklären, wie ich TI, insbesondere beim Sarten von Not-CD, dazu bringe alle LW zu zeigen um alle (zweifellos bestehenden) Vorteile des Programmes zu nutzen?  :|

    Noch etwas: Der Versuch die WD und den Brenner an den ICH7R IDE Controller gemeinsam zu hängen, hat das Syst. derart gebremst, das ich diese Variante verworfen habe. Im Bios wird die WD am Marvell-Controller nicht erkannt, weiß aber auch nicht warum. Aktuelle Bios-Version 0501; neuer gibt es nur noch eine Beta-Version 0601 (steh ich aber nicht drauf, weil ich mir das Bios nicht abschießen will). Der Marvell-Controller versteht sich auch nicht mit ATAPI, steht im MB-Handbuch.

    So Leute, ich bin gespannt auf Antworten / Lösungen. Ich weiß aber auch das Ferndiagnose schwierig ist.
     
  2. Hallo
    Du schreibst, dass du den Build 2337 von TI 9 verwendest. Der ist meiner Meinung nach veraltet, aktuell ist Build 3641 von anfang Juni 06 http://www.wintotal.de/softw/?id=2899. Deshalb ist das, was du mit dem Build 2337 erlebt hast für mich auch keine Überraschung.
    Teste besser mal mit dem aktuellen Build, da TI 9 am Anfang noch sehr viele Fehler hatte und auch viele Hardware nicht erkannte, vorallem beim booten von der Not-CD.
     
  3. Probiers mal mit dem aktuellen Build 3641, da wurde einiges an der Hardwareunterstützung getan.

    Ein Versuch wäre noch, die WD an die ICH7R zu hängen und das DVD an den Marvell-Controller.

    Ansonsten kann ich dir nur raten, dich mit deiner Hardware-Konfig an den Acronis-Support zu wenden, damit die dir da was funktionierendes zusammenschustern.
     
Die Seite wird geladen...

True Image 9.0 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 13 - Images sind beschädigt Datenwiederherstellung 25. Sep. 2014
Acronis True Image Home 2011 löscht alte Voll-Backup nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Mai 2013
TrueImage gegen Sperrtrojaner? Viren, Trojaner, Spyware etc. 9. Jan. 2013