True Image Image zurück spielen!!!

Dieses Thema True Image Image zurück spielen!!! im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Dominik, 25. Jan. 2005.

Thema: True Image Image zurück spielen!!! Bitte kann mir jemand bei meinem Problem helfen? Ich habe ein Image erstellt und hab nun das Problem es wird nicht...

  1. Bitte kann mir jemand bei meinem Problem helfen?
    Ich habe ein Image erstellt und hab nun das Problem es wird nicht mehr zurück gespielt, wenn ich es über das Programm mache, über die Notfall CD egal, es kommt immer das:
    Acronis Logo
    Loading, please wait.....

    Nach 15Minuten hör ich dann auf!!
    Keine Ahnung woran das liegt, kann mir da jemand helfen??????
    Danke Dominik

    [blue]verschoben aus den Software Empfehlungen & Gesuchen[/blue]
     
  2. Hi,

    welches Betriebssystem und welche Version von TI verwendest Du? Hat es vorher funktioniert?

    Greetz, Trispac
     
  3. Genau das wollte ich eben auch fragen: Nun hab ich mir dieses Programm (Acronis True Image) zugelegt, nachdem ich vom Forum gelernt habe, dass die 49,95 Euro keine Fehlinvestition sind zum Kopieren von Windows etc.
    Frage: Hat jemand von euch schon mal den Ernstfall geübt bzw. gehabt? Ich habe mir brav von beiden Platten, die mein PC hat, Abbilder erstellt (auf eine externe Platte), aber wenn?s denn den Ernstfall gibt, sind da Regeln zu beachten, diese Abilder wieder zu reaktivieren?
    :-[
     
  4. Den Ernstfall hatte ich schon oft, und wenn ich mein Windows mit Absicht abgeschossen habe. ;D

    Worauf ist zu achten?

    1. Funktionsfähiges Bootmedium erstellt mit dem aktuellen Build.
    2. Das Bootmedium sollte jede nötige Hardware erkennen.
    3. Das Image sollte konsistent sein.
     
  5. @Anne

    Hi,
    da ich viel bastle, hab ich es schon min. 20x zurückspielen müßen/wollen.
    Bisher 0 % Verlust.
     
  6. Moin Anne_B,

    Habe noch nie Probleme gehabt. Das schnelle Standardzurückspielen läuft bei mir immer aus dem normalen Programmbetrieb heraus mit Neustart und kommt relativ häufig vor.

    Nach jedem Programmupdate (vorher Image anlegen! ;) ) erstelle ich neue Notfallmedien zum Booten und mache einen Test, ob die Boot CD funktioniert und Images von externen Medien zurückgespielt werden können. Wenn das alles funktioniert, ist man im Ernstfall auf der sicheren Seite.

    Angelegte Images sollte man nach Erstellung überprüfen lassen - wie TI empfiehlt.

    Greetz, Trispac
     
  7. Gut zu wissen, Conny + Trispac.
    Was bitte-schön, Herr Moderator,  ist denn konsistent ???
    Anne

    PS. Achottachott: Wie erstell ich denn ein Notfallmedium zum Booten? Da ich auch gerne auf der sicheren Seite bin, wäre das für mich + für andere Blöde wichtig zu wissen!!!
    :-[
     
  8. Gaaanz einfach ... das ist einer der Menüpunkte in True Image. Einfach entsprechend anwählen - CD Rohling in den Brenner und los geht's. TI brennt den selber und hinterher kannst Du testen, ob sich der PC damit hochfahren lässt. Ist wirklich ganz einfach und steht auch gut verständlich im Handbuch.

    Greetz, Trispac
     
  9. Konsistent, nunja, dass es funktioniert. Dafür gibts ja die Image-Überprüfung im Programm selber.

    BTW: Beim Installieren des aktuellen Builds wirst du nach der Erstellung eines Notfallmediums gefragt.

    Ansonsten greife ich gern auf den Recovery Manager zurück. :)
     
  10. @Smartie

    Was sonst ??? ???

    Das gebrannte Image liegt in Fort-Knox, damit ihm nix passiert.
     
Die Seite wird geladen...

True Image Image zurück spielen!!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 13 - Images sind beschädigt Datenwiederherstellung 25. Sep. 2014
Acronis True Image Home 2011 löscht alte Voll-Backup nicht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Mai 2013
TrueImage gegen Sperrtrojaner? Viren, Trojaner, Spyware etc. 9. Jan. 2013