[TrueImage] Ausklammern von Verzeichnissen

Dieses Thema [TrueImage] Ausklammern von Verzeichnissen im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von Gehsteigpanzer, 17. Apr. 2006.

Thema: [TrueImage] Ausklammern von Verzeichnissen Ich verwende TrueImage 9.0/2.337 und würde zwar einerseits gerne ein vollständiges Backup der Bootplatte machen,...

  1. Ich verwende TrueImage 9.0/2.337 und würde zwar einerseits gerne ein vollständiges Backup der Bootplatte machen, aber andererseits auch gerne permanent Verzeichnisse vom Backup ausschließen.

    Ich kenne die Option, bestimmte Dateierweiterungen auszuklammern und nutze diese auch (*.bak, *.tmp, *.vdr, *.wmv, *.mpg, *.mpeg, ...), aber gibt es eine Möglichkeit an dieser Stelle auch komplette Pfade zu hinterlegen bzw. an einer anderen Stelle sowas zu parametrisieren?

    [​IMG]
     
  2. warum tust du das eigentlich, gerade DIE solltest du doch sichern
     
  3. Ich versteh den den Sinn nicht, wenn mehrere Partitionen vorliegen ???
     
  4. @ mimod
    bei'nem plattencrash nutzen auch mehrere partitionen nichts - aber dann nutzen auch keine images, ausser mit einer zweiten platte
     
  5. Beim Plattencrash ist nicht die ganze Platte hinüber ;)

    Ein Festplatte besteht aus mehrerer Platten, welche übereinander (bildlich) gestapelt sind.

    Ein Image kann man natürlich auch auf eine andere Platte spielen, ist aber mit vorsicht zu genießen, wenn es nicht die Selbe ist.
     
  6. @ mimod
    mensch was erzählst du denn, was bringt dir denn dieses wissen, wie willst du denn an irgendeinen platter rankommen, wenn die festplatte nicht mehr ansprechbar ist?

    worauf sollte sich, deiner meinung nach, bitteschön, diese vorsicht bei einer anderen platte beziehen?

    benutzt du schreibselektive festplatten, wo kann man die erwerben, vielleicht gibst du diesen tipp mal an die musikindustrie weiter, die machen daraus dan einen neuen kopierschutz.

    @Gehsteigpanzer
    tschuldigung, dass dein thread so vergewaltigt wird, aber eigentlich sind wir noch themenbezogen
     
  7. Beim vollständigen Backup gibt es diese Option nicht. Nur bei der Funktion Dateien und Ordner kannst Du das einstellen. Vollständig bedeutet eben vollständig.

    Gruss, Trispac
     
  8. naja, so ganz paßt das nicht, dass vollständig wirklich nur vollständig bedeutet, denn es ist immerhin der Ausschluss von Dateien möglich (siehe Threadanfang).

    Was liegt also näher, nicht nur Dateien, sondern auch Verzeichnisse auszuschließen? Zumal ein Dateifilter in einem Filesystem sich m.E. nicht so sehr von einer Verzeichnisangabe unterscheidet. Es gehört seitens Acronis programmiertechnisch schon fast ein Aufwand dazu, Dateien auszuschließen und Verzeichnisse nicht.

    Naja, vermutlich erst in einer der nächsten Versionen möglich ...
     
  9. Nun ja - das wäre eine Zusatzoption. Aus mir verständlichen Gründen aber derzeit nicht möglich. Beim nicht versierten Anwender könnte das schnell zu Images führen, die hinterher nutzlos sind bzw. nicht funktionieren. Und dann stell Dir das Geschrei der Anwender vor ...
     
Die Seite wird geladen...

[TrueImage] Ausklammern von Verzeichnissen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Benutzerkontensteuerung, ein Programm ausklammern Windows XP Forum 18. Feb. 2010
Zellen ausklammern Windows XP Forum 22. Apr. 2008