TV-karte eingebaut - Rechner startet nicht mehr

Dieses Thema TV-karte eingebaut - Rechner startet nicht mehr im Forum "Hardware" wurde erstellt von nokiafan, 21. Jan. 2005.

Thema: TV-karte eingebaut - Rechner startet nicht mehr Habe mir gerade eine Hauppage TV-Karte eingebaut. Gebraucht und von eBay. Genauen Typ weiß ich noch nicht. Ist eine...

  1. Habe mir gerade eine Hauppage TV-Karte eingebaut. Gebraucht und von eBay.
    Genauen Typ weiß ich noch nicht. Ist eine WinTV PCI, Anschlüsse Antenne, Line out, Line in, S-Video und Video.

    Nach dem Einschalten läuft die Festplatte an. Die HD-LED leuchtet auch. Man hört, wie der Kopf ausparkt. Es erfolgen keine Zugriiffe auf die Festplatte. Nach einigen Sekunden geht die LED aus. Es passiert nichts mehr.
    Kein Piepen. Der BIOS--Bildschirm erscheint nicht.

    Probeweise habe ich das zweite IDE-Kabel gezogen, unverändert.

    Ziehe ich die TV-Karte wieder, funktioniert alles wie immer.
     
  2. Hi
    in welchem Slot ?

    schau mal in Deinem Handbuch nach und suche einen Slot der nicht geshared ist.

    Greetz
     
  3. PCI. Oder meintest du der wievielte ?

    Jedenfalls ein guter Tip. Ich belese mich gerade zu IRQ-Sharing.

    Melde mich später wieder.
     
  4. Hi
    Du hast zwar einen zweiten Thread aufgemacht, ich antworte Dir trotzdem auf diesem weiter, weil wir sonst ein wahnsinniges Durcheinender bekommen.
    Ich jetzt kann nur von meinem Board sprechen.
    Bei mir ist Slot 1 und 4 nicht geshared.
    Da in Deinem Handbuch nichts darin steht musst Du probieren.
    Steck die Karte einfach mal in einen anderen Slot.
    Vorher aber Treiber über die Systemsteuerung entfernen.
    System runterfahren -> karte wechseln->System starten->Treiber installieren.

    Greetz
     
  5. Ich wahr nicht inaktiv.

    Jede Menge Einstellungen im Bios probiert. Dabei immer alle 5 PCI-Slots durchprobiert. Zwei Mal bin ich bis übers Bios gekommen. Aber bevor Windows geladen wurde, hat sich die Karre festgefahren.

    Hatte bisher noch nie die Möglichkeit gehabt, einen zu installlieren.

    Ich werde noch ein bischen probieren. Ansonsten muß ich die Karte versteigern. Die Karte ist von 1998. Damals ist man vermutlich anders mit den IRQ's umgegangen.
    In diesem Falle würde ich hoffen, daß heutige TV-Karten sich nicht so zickig haben.

    Aber bis dahin hoffe ich auf viele Tips.
     
Die Seite wird geladen...

TV-karte eingebaut - Rechner startet nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
WMC 6 - analoge TV-Karte: Ton und TV-Sender, aber KEIN BILD! Windows XP Forum 26. Juni 2009
TV-Karte liefert lila Bild. Windows XP Forum 17. Juni 2010
S: PCI- oder USB-TV-Karte u. Windows 7 64-bit (8 GB RAM) f. analog-Kabel Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 28. März 2010
TV-Karten Treiber Windows XP Forum 14. März 2010
TV-Karten Programm Windows XP Forum 5. Sep. 2009